So konfigurieren Sie die Mitarbeiter- und Gäste-Schnittstelle

Dieser Artikel enthält die folgenden Themen:
casm173
Dieser Artikel enthält die folgenden Themen:
Sie können CA SDM verwenden, um getrennte Schnittstellen für Angestellte und Gäste zu konfigurieren. über den Optionsmanager auf der Registerkarte "Administration" konfigurieren. Die folgenden Werte steuern diese Schnittstellen:
  • employee_intf_incident_support
    Zeigt die folgenden Werte an:
    • Nur Request
    • Nur Vorfall
    • Incident und Anfrage
  • guest_intf_incident_support
    Zeigt die folgenden Werte an:
    • Nur Request
    • Nur Vorfall
    • Incident und Anfrage
Bei einer neuen Installation ist ITIL standardmäßig so konfiguriert, dass für den Wert
Nur Incident
festgelegt wurde. Wenn Sie von einer vorherigen Nicht-ITIL-Konfiguration migrieren, werden die Optionen installiert, die Werte werden jedoch auf
Nur Anfrage
gesetzt.
Konfigurieren der Mitarbeiterschnittstelle
Sie können die Mitarbeiterschnittstelle so konfigurieren, dass Incidents, Anfragen oder beide angezeigt werden.
Gehen Sie folgendermaßen vor:
  1. Klicken Sie auf die Registerkarte "Administration".
    Die Admin-Konsole wird angezeigt.
  2. Klicken Sie auf "Optionsmanager" > "Anfrage-Mgr".
    Die Optionsliste wird angezeigt.
  3. Klicken Sie auf "employee_intf_incident_support".
    Die Seite "Optionen – Detail" wird angezeigt.
  4. Ändern Sie das Feld "Optionswert" in einen der folgenden Werte:
    • Nur Incident
      (ITIL-Standard) Zeigt nur die Incident-Ticket-Typen auf der Mitarbeiterschnittstelle an.
    • Nur Anfrage
      Zeigt nur die Anfrage-Ticket-Typen auf der Mitarbeiterschnittstelle an.
    • Incident und Anfrage
      Zeigt sowohl Incident- als auch Anfragetickettypen in der Mitarbeiterschnittstelle an.
    Klicken Sie auf Speichern.
  5. Klicken Sie auf "Aktualisieren", um Ihre Auswahlen zu bestätigen.
    Die Seite "Optionen - Detail" wird aktualisiert.
  6. Schließen Sie die Seite "Optionen - Detail".
Konfigurieren der Gastschnittstelle
Sie können die Gastschnittstelle so konfigurieren, dass Incidents, Anfragen oder beide angezeigt werden.
Gehen Sie folgendermaßen vor:
  1. Klicken Sie auf die Registerkarte "Administration".
  2. Klicken Sie auf "Optionsmanager" > "Anfrage-Mgr".
  3. Klicken Sie auf "guest_intf_incident_support".
  4. Ändern Sie das Feld "Optionswert" in einen der folgenden Werte:
    • Nur Incident
      (ITIL-Standard) Zeigt nur die Incident-Ticket-Typen auf der Gastschnittstelle an.
    • Nur Anfrage
      Zeigt nur die Anfrage-Ticket-Typen auf der Gastschnittstelle an.
    • Incident und Anfrage
      Zeigt sowohl Incident- als auch Anfragetickettypen in der Gastschnittstelle an.
    Klicken Sie auf Speichern.
  5. Klicken Sie auf "Aktualisieren", um Ihre Auswahlen zu bestätigen.
    Die Seite "Optionen - Detail" wird aktualisiert.
  6. Schließen Sie die Seite "Optionen - Detail".