Verwalten von Funktionen

casm173
Als Administrator können Sie die Funktionen von "Meine Ressourcen" in Service Point aktivieren (einblenden) oder deaktivieren (ausblenden):
Gehen Sie folgendermaßen vor
:
  1. Melden Sie sich als Administrator bei CA SDM an.
  2. Navigieren Sie zur Registerkarte
    Administration
    , und wählen Sie
    xFlow-Oberfläche
    ,
    Service Point
    und
    Konfigurationen
    aus.
  3. Wählen Sie in der Spalte "Name" den Namen des gewünschten Mandanten aus, um die Funktionen zu aktivieren oder zu deaktivieren.
  4. Klicken Sie auf
    Bearbeiten
    .
  5. Wählen Sie aus der Drop-down-Liste
    Meine Ressourcen
    JA
    für Einblenden oder
    NEIN
    für Ausblenden aus.
  6. Klicken Sie auf
    Speichern
    .
Hinzufügen von Funktionen in Service Point
CA SDM-Administratoren können jetzt Konfigurationen oder Funktionen für Geschäftsanwender in Service Point hinzufügen, anzeigen und ändern. Es hilft Administratoren dabei, die verschiedenen Funktionen von Service Point und Virtual Analyst wie in diesem Artikel beschrieben einfach zu verwalten.
Führen Sie die folgenden Schritte aus, um Funktionskonfigurationen hinzuzufügen:
  1. Melden Sie sich bei der klassischen SDM-Benutzeroberfläche an.
  2. Navigieren Sie zu
    Administrator
    ,
    xFlow-Oberfläche
    ,
    Service Point
    ,
    Konfigurationen
    ,
    Standard
    . Klicken Sie auf die Registerkarte
    Funktionskonfigurationen
    , und klicken Sie auf die Schaltfläche
    Funktion hinzufügen
    . Klicken Sie im Feld "Name" auf
    Suchen
    (Suchsymbol). Klicken Sie auf "
    Suche
    ".
    Die Seite "Funktionsliste" wird angezeigt.
  3. Hinzufügen von Funktionen in Service Point
    Funktion
    Beschreibung
    Chat-Engine
    Eine Option zur Auswahl zwischen Virtual Analyst und Live Chat-Unterstützung.
    Mit Analysten chatten
    Ermöglicht das Aktivieren/Deaktivieren des Chats mit einem Analysten im Service Point.
    Analystennamen maskieren
    Geben Sie einen bevorzugten Namen an, um den Analystennamen in Service Point zu maskieren.
    Chat-Symbol
    Laden Sie ein Symbol Ihrer Wahl hoch, und speichern Sie es. Dieses Symbol wird verwendet, um die Chat-Schnittstelle zu öffnen. Empfohlene Bildabmessungen im Bereich von 126 x 140 Pixel.
    Verbotene Dateityp-Formate, die von SDM-Administratoren definiert werden, werden nicht verwendet. Um die verbotenen Dateitypen anzuzeigen, navigieren Sie zur Registerkarte SDM-
    Administration
    ,
    Anhangsbibliothek
    ,
    Repositorys
    ,
    ServiceDesk
    , klicken Sie mit der rechten Maustaste, und wählen Sie
    Anzeigen
    aus.
    Virtual Analyst – Starttext
    Fügen Sie einen Text Ihrer Wahl für die Chat-Schnittstelle hinzu. Dieser Text wird neben dem Chat-Symbol angezeigt.
    Virtual Analyst-Name
    Name des Service-Bot von Virtual Analyst. Der mit Service Point Virtual Analyst bereitgestellte Standardname kann entsprechend Ihren Anforderungen geändert werden.
    Virtual Analyst - Incident-Vorlage
    Vorlage, die beim Erstellen eines Incidents über Virtual Analyst verwendet wird.
    Virtual Analyst - Request-Vorlage
    Request-Vorlage, die beim Erstellen eines Requests mithilfe von Virtual Analyst verwendet wird.
    Virtual Analyst – Automatische Kategorisierung
    Aktivieren/Deaktivieren der automatischen Kategorisierung bei der Erstellung eines Incidents oder Requests. Wenn diese Option deaktiviert ist, wird die Vorlagenkategorie beim Erstellen eines Tickets verwendet. Wenn diese Option aktiviert ist, verwendet Virtual Analyst die Smart-Suche zur Identifizierung der Ticketkategorie.
    Ticketbearbeitung zulassen
    Steuert die Fähigkeit der Endanwender, das Ticket in Service Point zu bearbeiten. Wenn dieser Wert auf
    Nein
    festgelegt ist, können Ticket-Attribute nicht in Service Point geändert werden.
  4. Wählen Sie in der angezeigten Funktionsliste eine Funktion aus, die Sie hinzufügen möchten. Wählen Sie eine Funktion aus, oder geben Sie einen Wert dazu an. Um die Chat-Engine hinzuzufügen, wählen Sie
    Virtual Analyst
    als Wert aus. Zum Beispiel kann die Funktion
    "Mit Analysten chatten"
    als "
    Ja
    " "
    Nein
    " konfiguriert werden. Wenn dieser Wert auf
    Ja
    gesetzt ist, können Sie den Chat mit einem Analysten in Service Point aktivieren.
  5. Klicken Sie auf der Seite "Neue Funktion erstellen" auf
    Speichern
    .