App Launcher - Apps-Konfiguration und Rollentausch

Dieser Artikel enthält die folgenden Themen:
casm173
Dieser Artikel enthält die folgenden Themen:
Wenn Sie auf die
xFlow-Oberfläche
17.3 aktualisiert haben und Anwender mit anwenderspezifischen Zugriffstypen haben, können diese Anwender möglicherweise nicht direkt auf die
xFlow-Oberfläche
zugreifen. Aktualisieren Sie den benutzerdefinierten Zugriffstyp auf die
xFlow-Oberfläche
-App in der App-Konfiguration, um auf die
xFlow-Oberfläche
-App zugreifen zu können. Weitere Informationen zum Hinzufügen mehrerer Zugriffstypen in einer App finden Sie unter Hinzufügen von Apps in Bündeln zu einem Zugriffstyp.
HID_xFlow_App_Configuration
Die
xFlow-Oberfläche
ist in dieser Version für weitere Anwender als nur Analysten bestimmt. Der App-orientierte Ansatz bietet verschiedenen Arten von Anwendern eine Zielanwendererfahrung. Sie bietet die Möglichkeit zum Umschalten zwischen Apps und zum Wechseln zwischen Rollen.
Der funktionale Zugriff und Datenzugriff wird in der klassischen CA SDM-Benutzeroberfläche mittels Rollen gesteuert. In CA SDM werden einem Kontakt oder Anwender Zugriffstypen zugewiesen. Der Zugriffstyp ist wiederum zugewiesenen Rollen zugeordnet, und eine dieser Rollen ist die Standardrolle.
Die
xFlow-Oberfläche
bietet jetzt die Möglichkeit, Apps gemäß Anwenderautorisierung zu konfigurieren und zu starten (Zugriffstypen und Rollen), und basiert auf folgenden Überlegungen:
  • Der Zugriff auf Apps wird basierend auf der App gewährt, die im Zugriffstyp des Anwenders konfiguriert ist.
  • Wenn Sie sich bei der
    xFlow-Oberfläche
    -App anmelden, werden Sie mit der Standard-App des Zugriffstyps, der mit einem Anwender verbunden ist, angemeldet.
  • Der App Launcher verfügt über Out-of-the-Box-(OOTB)-Apps. Sie können die einem Zugriffstyp zugewiesene App aktualisieren oder ändern.
    Sie können Apps aktivieren oder deaktivieren, aber Sie können keine Apps löschen. Sie können eine App über die klassische CA SDM-Benutzeroberfläche aktivieren oder deaktivieren, indem Sie sie auf "Aktiv" oder "Inaktiv" setzen.
    Jede App verfügt über eine Liste der ihr zugewiesenen Rollen. Wenn Sie das App-Startprogramm zum ersten Mal starten, wird die aktuelle Rolle zur Standardrolle der App. Sie können die einer App zugewiesene Standardrolle aktualisieren oder ändern. Weitere Informationen zu Apps und Rollenzuordnungen finden Sie unter So aktualisieren Sie Rollen für einen Zugriffstyp.
Verwalten der App-Autorisierung im App-Startprogramm
Manage Appp Authorization in App Launcher
Die Verwaltung der App-Konfiguration in der
xFlow-Oberfläche
erfolgt in zwei Schritten:
Konfigurieren der Apps-Autorisierung (Zugriffstypen und Rollen) - Klassische CA SDM-Benutzeroberfläche
Führen Sie in der klassischen CA SDM-Benutzeroberfläche Folgendes aus, um die Zugriffstypen und Rollen für einen Anwender gemäß der Autorisierungsstufe zu aktualisieren:
Aktualisieren von Apps für einen Zugriffstyp
Führen Sie in der klassischen CA SDM-Benutzeroberfläche die folgenden Schritte aus, um eine App für einen bestimmten Zugriffstyp zu aktualisieren:
  1. Klicken Sie auf
    Administration
    ,
    Sicherheits- und Rollenmanagement
    ,
    Zugriffstypen
    .
  2. Wählen Sie aus der Liste der Zugriffstypen den gewünschten Zugriffstyp.
    Wählen Sie beispielsweise den Zugriffstyp als
    Service Desk-Mitarbeiter.
    Die Seite "Zugriffstypdetails" wird angezeigt.
    Die zu einem Zugriffstyp zugewiesenen Apps werden auf der Seite "Zugriffstypdetails" angezeigt.
  3. Wählen Sie die Registerkarte
    Apps
    . Klicken Sie auf
    Apps aktualisieren
    , wenn Sie die App für einen Zugriffstyp ändern oder aktualisieren möchten.
    Zum Beispiel
    xFlow-Oberfläche
    oder Insights
    .
  4. Klicken Sie auf der Seite "App-Konfigurationsliste" auf
    Suchen
    .
  5. Wählen Sie die gewünschten Apps, und verschieben Sie sie von der Liste "Verfügbar" zur Liste "Zugewiesen".
    Klicken Sie auf
    OK
    .
    Die App wird für den Zugriffstyp aktualisiert oder geändert.
Die Standard-APP für einen Zugriffstyp festlegen
Melden Sie sich bei der klassischen CA SDM-Oberfläche an und gehen Sie folgendermaßen vor:
  1. Klicken Sie auf
    Administration
    ,
    Sicherheits- und Rollenmanagement
    ,
    Zugriffstypen
    .
  2. Wählen und öffnen Sie den erforderlichen Zugriffstyp
    .
    Zum Beispiel:
    Service Desk Management
    Die Seite "Service Desk Management-Zugriffstyp-Detail" wird angezeigt.
    Wählen Sie auf der Registerkarte
    Apps
    die Anwendung, die Sie als Standard-App festlegen möchten, und klicken Sie auf
    Standard-App festlegen
    .
    Die ausgewählte App ist jetzt als die Standard-App für den Anwender festgelegt, der über den Zugriffstyp oben (Service Desk Management) verfügt.
Hinzufügen von Apps in Bündeln zu einem Zugriffstyp
Das Thema beschreibt eine Alternative zu der im vorherigen Abschnitt beschriebenen Vorgehensweise für die Aktualisierung von Apps für einen Zugriffstyp. Weitere Informationen finden Sie unter Aktualisieren von Apps für einen Zugriffstyp.
Ein neuer Knoten
App-Konfiguration
wird zur klassischen CA SDM-Benutzeroberfläche hinzugefügt. Melden Sie sich bei der klassischen CA SDM-Benutzeroberfläche an, und klicken Sie auf
Administration
,
xFlow-Oberfläche
,
App-Konfiguration
, um die einem Zugriffstyp zugewiesenen Apps anzuzeigen, zu ändern oder zu aktualisieren und mehrere Apps gleichzeitig hinzuzufügen.
Um mehrere Apps auf einmal zu einem Zugriffstyp hinzuzufügen, gehen Sie in der klassischen CA SDM-Benutzeroberfläche folgendermaßen vor:
  1. Klicken Sie auf
    Administration
    ,
    xFlow-Oberfläche
    ,
    App-Konfiguration
    .
  2. Wählen Sie eine
    App
    aus.
    Zum Beispiel die
    xFlow-Oberfläche
    -App.
    Die einer App zugewiesenen Zugriffstypen werden auf der App-Detailseite angezeigt.
  3. Klicken Sie auf
    Zugriffstypen aktualisieren
    , um den Zugriffstyp zu aktualisieren.
    Zum Beispiel
    Service Desk Management
    .
  4. Klicken Sie auf der Seite "Zugriffstyp-Suche" auf "Suchen".
  5. Wählen Sie den Zugriffstyp, den Sie aus der Liste aktualisieren möchten.
    Klicken Sie auf Pfeiltasten nach vorne, um Ihre Auswahl zur Liste
    Zugriffstyp zugewiesen
    zu verschieben.
  6. Klicken Sie auf
    OK
    .
    Der Zugriffstyp wird für eine App hinzugefügt.
So aktualisieren Sie Rollen für eine App in Zugriffstyp
Sie können Rollen einem Zugriffstyp wie folgt zuordnen:
Stellen Sie beim Zuweisen von Rollen für eine App sicher, dass die Rolle für die App-Rolle entworfen wurde.
Führen Sie folgende Schritte aus, um Rollen für einen App-Zugriffstyp zu aktualisieren:
  1. Melden Sie sich bei der klassischen CA Service Desk-Benutzeroberfläche als Administrator an.
  2. Navigieren Sie zu
    Administration
    ,
    Sicherheits- und Rollenmanagement
    ,
    Zugriffstypen
    .
    Zum Beispiel:
    Administration
    .
    Die Seite "Verwaltung Zugriffstyp-Detail" wird angezeigt.
  3. Klicken Sie auf die Registerkarte
    Apps
    .
    Die Liste der Apps, die diesem Zugriffstyp (in diesem Fall Administration) zugewiesen sind, wird angezeigt.
  4. Klicken Sie auf den App-Hyperlink, für den Sie die Rolle aktualisieren möchten.
    Dadurch wird die Detailseite der App unter einem bestimmten Zugriffstyp angezeigt (Beispiel: Administration).
  5. Klicken Sie auf
    Rollen
    aktualisieren
    .
    Die Seite "Rollensuche" wird angezeigt. Klicken Sie auf "
    Suche
    ".
    Nur einem Zugriffstyp zugewiesene Rollen werden angezeigt.
  6. Wählen Sie die gewünschte Rolle aus, und verschieben Sie sie von "Verfügbare Rollen" nach "Zugewiesene Rollen".
    Klicken Sie auf
    OK
    .
    Sie können jetzt auch die Standard-Rolle einer App mithilfe der Schaltfläche
    Standard-Rolle festlegen
    aktualisieren.
    Wenn einer App keine Rollen zugewiesen sind, nimmt sie die Standardrolle für einen Zugriffstyp an.
Zugriff auf die App Launcher - xFlow-Oberfläche
Das App-Startprogramm ist das neue Element der Benutzeroberfläche in der
xFlow-Oberfläche
oben rechts. Sie können die folgenden OOTB-Apps anzeigen und darauf zugreifen.
  • xFlow-Oberfläche
    -App: Mit dieser App können Tickets erstellt und verwaltet, Servicetyp-Events/SLAs verwaltet und die Knowledge Base-Artikel angezeigt werden.
  • Insight-App
    : Diese App zeigt die JasperSoft-Berichte und -Dashboards in Ihrer Umgebung an. (Insight-App wird nur auf der Microsoft SQL Server-Datenbank unterstützt).
Wenn einem Anwender nur eine App mit einer einzelnen Rolle zugewiesen wird, wird das Symbol des App-Startprogramms auf der
xFlow-Oberfläche
nicht angezeigt.
Führen Sie die folgenden Schritte aus, um das App-Startprogramm zu starten:
  1. Melden Sie sich bei der
    xFlow-Oberfläche
    an.
  2. Klicken Sie auf das Symbol
    App-Startprogramm
    im oberen rechten Bereich. Standardmäßig wird eine App gemäß dem Zugriffstyp den Anwenders ausgewählt. Weitere Informationen finden Sie unter Festlegen der Standard-App für einen Zugriffstyp. Beispiel: die
    xFlow-Oberfläche
    -App
    .
  3. Klicken Sie auf die Drop-down-Liste der ausgewählten App, um die einer App zugeordnete Rolle anzuzeigen. Wählen Sie die gewünschte Rolle aus. Beispiel: Im Fall der
    xFlow-Oberfläche
    -App zeigt die Drop-down-Liste die verfügbaren Rollen, die einem Analyst-Anwender zur Verfügung stehen:
    Administration
    ,
    Incident Manager
    ,
    Anbieteranalyst
    ,
    Level 1-Analyst
    ,
    Level 2-Analyst
    .
    Diese Drop-down-Liste mit Rollen wird nicht angezeigt, wenn der App nur eine einzelne Rolle zugewiesen wurde.