So konfigurieren Sie die Benutzeroberfläche

Um die Benutzeroberfläche zu konfigurieren, führen Sie die folgenden Aufgaben aus:
casm173
Um die Benutzeroberfläche zu konfigurieren, führen Sie die folgenden Aufgaben aus:
  • Verhindern Sie mithilfe der Objektzugriffskonfiguration und der Registerkarten- und Menükonfiguration, dass Anwender nicht autorisierte Aufgaben durchführen.
  • Erleichtern Sie es Benutzern mithilfe der Feldkonfiguration, Informationen für die Objekte einzugeben, die sie verwalten.
  • Validieren und erzwingen Sie die Anforderungen bezüglich des Feldformats und der Dateneingabe mithilfe der Felddaten-Validierungskonfiguration.
  • Verhindern Sie mithilfe der Konfiguration von Hyperlinks und Tasten, dass Anwender nicht autorisierte Aufgaben durchführen.
  • Erweitern Sie das Repository mit der Konfiguration zusätzlicher Felder, um weitere Daten zu speichern.
  • Erweitern Sie das Produkt und verbessern Sie die Eingabe von Informationen für die Objekte, die sie verwalten, mit der Konfiguration von Referenzfeldern.
  • Erweitern Sie das Produkt und verfolgen Sie weitere Informationen und Details zu einem Objekt mithilfe der Konfiguration der Hierarchie.
  • Erleichtern Sie es Benutzern mithilfe der Seitenkonfiguration, Modell-, Asset- und Rechtsdokumentinformationen nach Familie und Rechtsdokumentvorlage aufgeteilt einzugeben.
  • Erleichtern Sie Benutzern die Suche nach Objekten, die sie verwalten, indem Sie die Suche konfigurieren.
  • Erleichtern Sie Benutzern die Eingabe von Informationen für Rechtsdokumente mithilfe der Konfiguration von Rechtsdokumentvorlagen.
  • Informieren Sie Anwender über bevorstehende Ereignisse und verifizieren Sie, dass die entsprechenden Aufgaben in der richtigen Reihenfolge zur richtigen Zeit ausgeführt werden. Verwenden Sie dazu die Ereignis- und Benachrichtigungskonfiguration.
  • Erleichtern Sie es Benutzern mithilfe der Listenverwaltung, die richtigen Elemente aus Listen auszuwählen.
  • Erweitern Sie das Produkt und verbessern Sie über benutzerdefinierte Beziehungen, wie Anwender Objektinformationen verwalten.