Ändern der Schriftarten, die Benutzern für Notizen in Requests zur Verfügung stehen

Anwender können die Notizen für Anforderungen hinzufügen, indem Sie auf die Seite "Auftragsdetails" zugreifen und im Bereich "Notizen" auf "Hinzufügen" klicken. Das Dialogfeld "Notizen hinzufügen" wird angezeigt. Es enthält mehrere Schriftarten und Schriftgrößen als Optionen. Für diese Notizen ist die Standard-Schriftart Arial, die Standard-Schriftgröße ist 8 Punkt. Darüber hinaus können Anwender auf diese Notizen eine Reihe von Formatierungs- und Markierungsoptionen anwenden.
casm173
Anwender können die Notizen für Anforderungen hinzufügen, indem Sie auf die Seite "Auftragsdetails" zugreifen und im Bereich "Notizen" auf "Hinzufügen" klicken. Das Dialogfeld "Notizen hinzufügen" wird angezeigt. Es enthält mehrere Schriftarten und Schriftgrößen als Optionen. Für diese Notizen ist die Standard-Schriftart Arial, die Standard-Schriftgröße ist 8 Punkt. Darüber hinaus können Anwender auf diese Notizen eine Reihe von Formatierungs- und Markierungsoptionen anwenden.
Standardmäßig sind alle unterstützten Schriftarten aktiviert. Das Dialogfeld "Notizen hinzufügen" zeigt alle Schriftarten im Bereich der Datei "requestshared.xml" an. Administratoren können die Schriftarten, die den Benutzern in der Drop-Down-Liste des Dialogfelds angezeigt werden, optional einschränken oder erweitern.
Anwender können eine Schriftart in der Dropdown-Liste auswählen, die der lokale Computer, der zur Darstellung oder zum Drucken der Anforderung verwendet wird, nicht unterstützt. In diesem Fall ändert sich die Schriftart in die Standard-Schriftart Aria.
Gehen Sie folgendermaßen vor:
  1. Öffnen Sie die Datei "requestshared.xml", und verschieben in den Bereich der Datei.
  2. Belassen Sie die Schriftarten, die für die Anwender für Notizen in der Anfrage verfügbar sein sollen. Kommentieren Sie die Schriftarten, die im Dialogfeld nicht angezeigt werden sollen.
    Kommentieren Sie die Zeilen, deren Schriftart Sie im Dialogfeld "Notizen hinzufügen" ausschließen möchten.
    Beispiel. Ändern Sie zum Ausschließen der Schriftarten Courier New und Bookman Old Style Ihre Zeilen wie folgt:
    <!--<courier_new>Courier New</courier_new>--> <!--<bookman_old_style>Bookman Old Style</bookman_old_style>-->
  3. Fügen Sie der Liste, die in der Dropdwon-Liste im Dialogfeld angezeigt wird, eine neue Schriftart hinzu. Geben Sie eine neue Zeile ein, und legen Sie die neue Schriftart fest. Verwenden Sie die folgende Konvention: Wenn der Name der Schriftart X Y ist, verwenden Sie das Format X Y .
    Beispiel: Um eine Schriftart "my company font" hinzuzufügen, geben Sie die folgende Zeile im Bereich ein:
    <my_company_font>my company font</my_company_font>
    Die Schriftarten, die Sie hinzugefügt haben, werden den Benutzern für die Notizen in Anforderungen bereitgestellt.
  4. Speichern und schließen Sie die Datei "requestshared.xml file".
  5. Stellen Sie sicher, dass der lokale Computer, der zum Anzeigen oder Drucken der Anforderung verwendet wird, die Schriftart unterstützt.
  6. Überprüfen Sie Ihre Änderungen durch Hinzufügen einer Notiz zu einer Anforderung und Überprüfung der verfügbaren Schriftarten.
Sie haben die Schriftarten geändert, die Benutzern für Notizen in Requests zur Verfügung stehen.