Verwenden von Web Screen Painter (WSP)

Web Screen Painter (WSP) ist eine Komponente von CA SDM, die Werkzeuge zum Gestalten und Anpassen von CA SDM-Web-Formularen (HTMPL-Formularen) liefert. Sie können die vorhandenen Formulare Ihren Bedürfnissen anpassen und von Grund auf neue Formulare erstellen. WSP unterstützt Sie dabei, die Zeit und den Aufwand zu reduzieren, die Sie zur Änderung und zum Testen von HTMPL-Formularen brauchen. Mit den an Ihre Bedürfnisse angepassten Formularen können Ihre Service Desk-Analytiker und Kunden die für Ihre Organisation wichtigen Information schnell auffinden und eingeben.
casm173
Web Screen Painter (WSP) ist eine Komponente von CA SDM, die Werkzeuge zum Gestalten und Anpassen von CA SDM-Web-Formularen (HTMPL-Formularen) liefert. Sie können die vorhandenen Formulare Ihren Bedürfnissen anpassen und von Grund auf neue Formulare erstellen. WSP unterstützt Sie dabei, die Zeit und den Aufwand zu reduzieren, die Sie zur Änderung und zum Testen von HTMPL-Formularen brauchen. Mit den an Ihre Bedürfnisse angepassten Formularen können Ihre Service Desk-Analytiker und Kunden die für Ihre Organisation wichtigen Information schnell auffinden und eingeben.
Mit WSP kann ebenfalls das Datenbankschema problemlos geändert werden, indem z. B. neue Tabellen oder Spalten zur Datenbank hinzugefügt werden. Es stellt eine benutzerfreundliche Schnittstelle zur Verfügung und automatisiert den komplexen Prozess, mit dem ein Schema aktualisiert wird. Mit WSP können Sie mithilfe eines angepassten Schemas Formulare erstellen und testen, bevor Sie Änderungen an der Datenbank ausführen.
Schreibgeschützte Vorschausitzung
Damit Sie sehen können, wie ein aktualisiertes Formular mit realen Daten aussieht, zeigt Web Screen Painter (WSP) eine Vorschau des Formulars mit Daten aus Ihrer CA SDM-Datenbank an. Formulare, für die eine Vorschau in WSP erstellt wird, werden in diesem Browserfenster angezeigt. Da dies eine schreibgeschützte Sitzung ist, werden alle Aktualisierungsvorgänge ignoriert. Um darauf hinzuweisen, wechselt die Bezeichnung aller Schaltflächen "Speichern" auf "Schreibgeschützt". Verwenden Sie WSP, um sich von dieser Sitzung abzumelden.
Bei Detailformularen zeigt WSP die Bearbeitungsversion eines Formulars an (Sie können die schreibgeschützte Version anzeigen, indem Sie auf die Schaltfläche "Schreibgeschützt" klicken). Wenn Sie eine Registerkarte in der Vorschau anzeigen, wird durch WSP das vollständige Detailformular angezeigt, das die Registerkarte enthält, wobei das Notizbuch zu der Registerkarte in der Vorschau geöffnet ist.
Um unbeabsichtigten Schaden an den Produktionsdaten zu verhindern, der durch ein in der Vorschau befindliches bearbeitetes Formular entstehen kann, unterdrückt WSP normalerweise die Aktualisierung aus einer Vorschau, sodass Sie die Datenbank aus einer Vorschausitzung heraus nicht ändern können. Um dies anzuzeigen, ändert WSP automatisch den Text auf der Schaltfläche "Speichern" in "Schreibgeschützt" und zeigt eine kleine rote WSP-Palette in der linken oberen Ecke des Formulars an. Sie können zwar noch die Schaltfläche "Schreibgeschützt" drücken (oder andere Aktionen vornehmen, die normalerweise die Datenbank ändern würden), CA SDM verwirft jedoch Ihre Änderungen.
Optional kann Ihr CA SDM-Systemadministrator in der Vorschau durchgeführte Aktualisierungen aktivieren. Wenn dies getan wurde, werden die Schaltflächen "Speichern" normal und die WSP-Palette in gelb angezeigt. Sie sollten beim Aktualisieren der Datenbank aus einer Vorschausitzung heraus vorsichtig vorgehen, da die WSP-Vorschau manchmal das normale Verfahren zum Erstellen eines Formulars umgeht und die Umgebung des Formulars möglicherweise nicht vollständig eingerichtet wird. Um die korrekte Funktionsweise der Aktualisierung sicherzustellen, kehren Sie in das CA SDM-Hauptformular zurück und rufen Ihr Formular wie in einer standardmäßigen CA SDM-Sitzung (nicht in der Vorschau) auf. Weitere Informationen zum Aktivieren der Aktualisierungen von der Sitzung in der Vorschau finden Sie unter Zuweisen von Web Screen Painter-Berechtigungen zu Zugriffstypen.