CI-Abstimmungsattribute

Die Abstimmung verknüpft importierte Configuration Item-Daten mit bestehenden Configuration Items in CMDB.
casm173
Die
Abstimmung
verknüpft importierte Configuration Item-Daten mit bestehenden Configuration Items in CMDB.
Die Abstimmung verwendet die folgenden CI-identifizierenden Attribute:
  • Name
  • Seriennummer
  • Asset-Nummer
  • Systemname
  • DNS-Name
  • MAC-Adresse
Sie müssen mindestens einen dieser Werte angeben, wenn Sie ein Configuration Item erstellen oder auf ein bestehendes Configuration Item verweisen.
In der folgenden Tabelle werden die Ergebnisse des Abstimmungsprozesses dargestellt:
Name
Seriennummer
Asset-Nummer
Systemname
DNS-Name
MAC-Adresse
Ergebnis
Einzeln
Null
Null
Null
Null
Null
CI erstellt
Null
Einzeln
Null
Null
Null
Null
CI erstellt
Null
Null
Einzeln
Null
Null
Null
CI erstellt
Null
Null
Null
Einzeln
Null
Null
CI erstellt
Null
Null
Null
Null
Einzeln
Null
CI erstellt
Null
Null
Null
Null
Null
Einzeln
CI erstellt
Duplikat
Duplikat
Duplikat
Einzeln
Duplikat
Duplikat
CI erstellt
Einzeln
Duplikat
Duplikat
Duplikat
Duplikat
Duplikat
Als doppeltes Configuration Item erkannt
Null
Null
Null
Null
Einzeln
Einzeln
CI erstellt
Null
Null
Null
Null
Duplikat
Einzeln
Als doppeltes Configuration Item erkannt
Null
Null
Null
Null
Einzeln
Duplikat
Als doppeltes Configuration Item erkannt
Duplikat
Duplikat
Einzeln
Duplikat
Duplikat
Duplikat
CI erstellt
Duplikat
Einzeln
Duplikat
Duplikat
Duplikat
Duplikat
CI erstellt
Duplikat
Duplikat
Duplikat
Duplikat
Duplikat
Einzeln
Als doppeltes Configuration Item erkannt
Duplikat
Duplikat
Duplikat
Duplikat
Einzeln
Duplikat
Als doppeltes Configuration Item erkannt
Duplikat
Duplikat
Duplikat
Duplikat
Einzeln
Einzeln
Als doppeltes Configuration Item erkannt