Verwalten von vordefinierten Inhalten (Content Packs)

Vordefinierte Inhalte sind eine Sammlung von CA Service Catalog-Objekten, wie beispielsweise Diensten, Formularen, Richtlinien, Ereignissen, Bericht-Datenobjekten und CA Process Automation-Prozessen. Dieser Artikel enthält die folgenden Themen:
casm173
Vordefinierte Inhalte sind eine Sammlung von CA Service Catalog-Objekten, wie beispielsweise Diensten, Formularen, Richtlinien, Ereignissen, Bericht-Datenobjekten und CA Process Automation-Prozessen. Dieser Artikel enthält die folgenden Themen:
Wer erstellt, exportiert oder importiert vordefinierte Inhalte
Sowohl Kunden als auch CA Technologies können vordefinierte Inhalte folgendermaßen erstellen:
  • CA Technologies erstellt normalerweise vordefinierte Inhalte, die neue Objekte oder aktualisierte Versionen von vorhandenen Objekten mit Beispielobjekten und Fehlerbehebungen umfassen.
  • Kunden erstellen normalerweise vordefinierte Inhalte, die Objekte einschließen, die entsprechend angepasst wurden, damit sie bestimmte Anforderungen der Organisation erfüllen..
  • Kunden haben optional die Möglichkeit, vordefinierte Inhalte von CA Technologies zu kopieren. Sie können die vordefinierten Inhalte dann anpassen, bevor sie in ihren Implementierungen angewendet werden.
  • Sie können mehrere vordefinierte Inhalte für einen einzelnen Geschäftsbereich exportieren und importieren. Entsprechend können Sie mehrere vordefinierte Inhalte für alle Geschäftsbereiche exportieren und importieren. Wenn ein Konflikt zwischen den vordefinierten Inhalten und den vordefinierten Inhalten, die Sie aktivieren, auftritt, werden die alten vordefinierten Inhalte automatisch durch die neuen überschrieben.
  • Als Produzent oder Designer erstellen und exportieren Sie vordefinierte Inhalte, um individuell angepasste Versionen der CA Service Catalog-Objekte zu Paketen zusammenzufassen.
  • Als Verbraucher oder Anwender importieren Sie vordefinierte Inhalte, um so die diese angepassten Objekte verwenden können, ohne dieselben Anpassungsprozesse ausführen zu müssen.
Normalerweise sind Anpassungen in vordefinierten Inhalten darauf ausgerichtet, Ihr CA Service Catalog-System auf die optimale Verwendung einer bestimmten Funktion, eines Service oder einer Umgebung zu konfigurieren. Vordefinierte Inhalte ermöglichen es Ihnen, diese Anpassungen mehrmals effizient und genau auf verschiedenen Systemen zu wiederholen.
Service Management-Inhaltspaket
Demoinhalt
Ab dieser Version sind zudem die vordefinierten Inhalte des Pakets "Demo Content (Demo)" enthalten. Dieses Paket enthält mehrere Modellservices für allgemeine Anforderungen in einem Unternehmen. Einige Services erfordern, dass CA Process Automation-Prozesse und die Integration mit zugrunde liegenden Systemen ordnungsgemäß funktionieren.
Ein Beispiel-Service ist der
Smartphone Selector-Service
.
Dieser Dienst ermöglicht Kataloganwendern, ein Smartphone und Zubehör auszuwählen, indem sie durch mehrere verschachtelte Auswahlmöglichkeiten geführt werden. Dieser Service verwendet JavaScript-Programme in Formularen für diesen Zweck. Für das Kopieren und Anpassen dieses Services müssen Sie über ein erweitertes Know-how in Bezug auf den Formulardesigner und über praktische Kenntnisse hinsichtlich JavaScript verfügen.
Für die vollständige Liste an Services im Inhaltspaket "Demo" ist das Importieren und Anzeigen im Importbericht erforderlich. Zeigen Sie anschließend die Services im Ordner für den CA Service Catalog-Demoinhalt im Katalog an. Sie können die Inhaltspaketdatei "Demo" über diesen Speicherort importieren: USM_HOME\Filestore\contentpacks.