Verwalten von Formularen

CA Service Catalog stellt die folgenden Systemformulare bereit, die von Benutzern im Rahmen der Auftragsbearbeitung ausgefüllt werden:
casm173
HID_Manage_Forms
CA Service Catalog stellt die folgenden Systemformulare bereit, die von Benutzern im Rahmen der Auftragsbearbeitung ausgefüllt werden:
  • Formular "Allgemeine Informationen"
  • Formular "Auftragsinformationen"
Diese Formulare erfordern benutzerbezogene Informationen, die in der Regel erforderlich sind, um eine Anfrage abzuschließen. Zum Beispiel "grundlegende persönliche Daten" und "Adresse".
Formular "Allgemeine Informationen"
Das Formular Allgemeine Informationen fragt den Anwender nach den erforderlichen Informationen für das Abschließen des Prozesses für das Auschecken. Dieses Formular kann nicht geändert werden und erscheint daher nicht im Formulardesigner. Angezeigt wird dieses Formular auf der Abschlussseite und weiteren Seiten des Auftrags.
Formular "Auftragsinformationen"
Gemäß Voreinstellung müssen in das Formular "Auftragsinformationen" spezielle beschreibende Informationen über den Auftrag eingegeben werden. Dieses Formular wird in einem beliebigen Prozess zum Auschecken für Dienste angezeigt. Die Standardversion des Formulars finden Sie unter "Formulare", "Systemordner" im Formulardesigner.
Sie haben die Möglichkeit, das Formular "Auftragsinformationen" anzupassen. Klicken Sie dazu in der Komponentenstruktur auf die Schaltfläche "Anwenderdefinieren", wenn das Formular ausgewählt ist. Nachdem Sie bestätigt haben, dass Sie das Formular anpassen möchten, können Sie es bearbeiten.
Gehen Sie beim Ändern dieses Formulars behutsam vor, denn Ihre Änderungen gelten für alle Auftragsabschlüsse für Services in Ihrem Geschäftsbereich und alle untergeordneten Geschäftsbereiche. Auch ältere (erfüllte Anforderungen, ohne Archivierung) gegenwärtige und zukünftige sind betroffen.
Ein Geschäftsbereich kann
eine
aktive anwenderdefinierte Kopie dieses Formulars haben.
Suchen nach Formularen
Sie können über den Namen der Formularanzeige oder über den Ordnernamen nach einem spezifischen Formular suchen. Mit der Oberflächenoption "Formular suchen" können Sie ein vorhandenes Formular ändern oder anzeigen. Wenn der Anwender Begriffe in das Textfeld für die Formularsuche eingibt, zeigt der Suchmechanismus automatische Vorschläge an. Bei den Suchbegriffen wird nicht zwischen Groß- und Kleinschreibung unterschieden. Die Suchergebnisse werden hierarchisch angeordnet angezeigt.
Diese Funktion steht nur zur Verfügung, wenn Sie die Patch-Updates für CA Service Catalog 14.1.01 installiert haben, die bei CA Support verfügbar sind.
Die Formulare löschen
Nachdem Sie dieses Formular angepasst haben, können Sie die anwenderdefinierte Version löschen, um zum übergeordneten Formular zurückzukehren.
Die Löschfunktion ist für den Geschäftsbereich "Service Provider" (SP) deaktiviert, da das Löschen des übergeordneten Formulars nicht zulässig ist.
Die Formulare ausblenden
Sie können das Formular "Auftragsinformationen" ausblenden. Somit ist es für Anwender oder Administratoren während des Lebenszyklus des Auftrags nicht sichtbar. Standardmäßig wird das Formular "Auftragsinformationen" angezeigt.
Um es auszublenden, öffnen Sie "Katalog", "Konfiguration", "Auftragsmanagementkonfiguration" und ändern die Einstellung "
Zugriffssteuerung: Auftragsinformationen anzeigen
" so, dass Rollen deaktiviert werden. Dies hat zur Folge, dass das Formular "Auftragsinformationen" während der Auftragsbearbeitung weder von Anwendern noch von Administratoren angezeigt oder bearbeitet werden kann.
Einschränkungen
Beachten Sie die nachstehenden Einschränkungen:
  • Durch Kopieren und Einfügen des Formulars "Auftragsinformationen" wird eine Kopie erstellt, die
    nicht
    zum Systemformular wird.
  • Sie können das Formular "Auftragsinformationen" nicht aus "Formulare", "Systemordner" verschieben.
  • Die einzige Änderung, die Sie unter "Formulare", "Systemordner" vornehmen können, ist die Anwenderdefinition von Formularen, die bearbeitet werden können.
Vordefinierte JavaScript-Funktionen für Systemformulare
Die vordefinierten JavaScript-Funktionen zur Aktualisierung von Feldern des Formulars "Auftragsinformationen" können optional Ihren Wünschen entsprechend angepasst werden, wenn das Formular "Allgemeine Informationen" geändert wird. Diese optionale Anpassungs hilft dabei, die Anfrageformular-Informationen in die Seiten für das Auschecken und die Bearbeitungs-und Detailseiten zu integrieren. Die vordefinierten JavaScript-Funktionen sind:
  • custom_onPriorityChange(newPriority)
    Diese Funktion wird aufgerufen, wenn die Priorität des Auftrags im Formular "Allgemeine Informationen" geändert wird. Sie können hier wahlweise Code hinzufügen, um das anwenderdefinierte Formular "Auftragsinformationen" entsprechend der Prioritätsänderung zu aktualisieren. Gemäß Voreinstellung wird durch diese Funktion nichts bewirkt.
    "newPriority" ist eine Zeichenfolge, die der neuen Priorität entspricht.
  • custom_onDateRequiredChange(newDateRequired)
    Diese Funktion wird aufgerufen, wenn das erforderliche Datum im Formular "Allgemeine Informationen" geändert wird. Sie können wahlweise Code zu dieser Funktion hinzufügen, um das Formular "Auftragsinformationen" zu aktualisieren. Gemäß Voreinstellung wird durch diese Funktion nichts bewirkt.
    "newDateRequired" ist ein auf das neue erforderliche Datum eingestelltes JavaScript-Datumsobjekt.
  • custom_onRequestedForChange(type, id, name, shippingAddress)
    Diese Funktion wird aufgerufen, wenn der im Feld "Angefordert für" angegebene Anwender oder das Konto für einen Auftrag geändert wird. Sie können hier wahlweise Code hinzufügen, um die Werte in Ihrem Formular "Auftragsinformationen" so zu aktualisieren. Zum Beispiel: Ändern Sie die Felder für die Lieferadresse dieses Formulars, um die Adresse des im Feld "Angefordert für" angegebenen Anwenders oder des Kontos zu enthalten.
    Gemäß Voreinstellung aktualisiert diese Funktion den Bereich "Lieferadresse" des Formulars "Auftragsinformationen" mit der Lieferadresse des neuen Anwenders oder Kontos.
    Wenn Sie den Adressen-Abschnitt des Auftragsformulars ändern, aktualisieren Sie diesen Code, um diese Änderungen wiederzuspiegeln.
type
steht für Anwender, wenn ein Anwender ausgewählt wird, und für Konto, wenn ein Konto ausgewählt wird.
ID
ist die CA Service Catalog-ID des ausgewählten Benutzers bzw. Kontos.
"
name
" ist der Anzeigename der Auswahl.
"
shippingAddress
" ist eine JavaScript-Zuordnung mit den Schlüsseln address_1, address_2, city, state, zip code, and country.. "shippingAddress" kann null oder leer sein, wenn dem Anwender oder dem Konto keine Adresse zugeordnet ist.
Weitere Informationen zum Verwalten von CA Service Catalog-Formularen finden Sie in den folgenden Themen: