Konfigurieren des OData-Zugriffs auf das Data Warehouse

ccppmop1561
SaaS-Kunden können auf das Data Warehouse zugreifen und Analyse-Dashboards und Berichte mithilfe von REST-Endpunkten (OData) entwickeln. Ein HDP-Server (Hybrid Data Pipeline) in der
Clarity PPM
-Umgebung stellt eine Verbindung zum Data Warehouse her und stellt OData-Endpunkte für Data Warehouse-Entitäten bereit. Als Berichtsentwickler oder Busniss-Benutzer können Sie ein Business Intelligence-Tool (z. B. Microsoft Power BI oder Tableau) verwenden, um auf die OData-Endpunkte zuzugreifen. Wenn Sie OData-Endpunkte als Datenquellen verwenden, können Sie Ihre eigenen Dashboards und Berichte erstellen.
Diese Funktion ist nur in der SaaS-Edition von CA PPM verfügbar. Sie befinden sich in der Dokumentation für die On-Premise-Version. Obwohl die beiden Dokumentationen für Benutzer fast identisch sind, gibt es wichtige administrative Unterschiede. HDP-OData-Zugriff auf das Data Warehouse fällt in diese Kategorie. Um zur SaaS-Edition dieser Seite zu wechseln, klicken Sie hier. Wählen Sie Ihre Version von CA PPM SaaS aus dem Menü
Versionen
aus.