Verwenden

Erfahren Sie mehr darüber, wie Sie die Funktionen von Clarity PPM nutzen können.
In den Artikeln in diesem Bereich wird erläutert, wie Sie
Clarity PPM
, einschließlich der Kernfunktionen von Classic PPM, unserer modernen Funktionen in
"Neue Benutzererfahrung"
und unserer mobilen Anwendungen für Zeitformulare und Berichte (bereitgestellt von TIBCO), verwenden.
Clarity PPM
ist als On-Premise- und SaaS-Version verfügbar.
HID_using_top_page
Informationen zu Clarity PPM
Clarity PPM
steht für eine einzelne Geschäftsplattform, die es Organisationen ermöglicht, den Innovationszyklus ihres gesamten Produkts zu verwalten sowie sachkundige strategische Investitionen vorzunehmen und laufende organisatorische Programme zu steuern.
Clarity PPM
hilft Organisationen, die Anforderungen von Markt und Kunden zu verfolgen und zu priorisieren und neue Ideen zu entwickeln, um bessere Entscheidungen für Investitionen der begrenzten Ressourcen zu treffen, sodass PMOs ihre Enterprise-Produkte, Anwendungen und IT-Portfolios optimieren können.
Clarity PPM
bietet umfassende Produkt-, Projekt- und Finanzmanagementfunktionen, die die Organisationen benötigen, um Qualitätsinitiativen rechtzeitig und innerhalb ihrer Finanzbudgeteinschränkungen zu liefern.
Die folgende Abbildung veranschaulicht, wie Sie
Clarity PPM
verwenden können, um Projekte, Produkte, Programme und andere Investitionen von der Strategie über das Portfolio bis hin zur Ausführung zu verwalten und damit fundiertere Entscheidungen zu treffen:
ppm_market_value.png
Clarity PPM: Klassisch und Neue Benutzererfahrung
Die Arbeitsweise von heute ist anders als früher. Benutzer erwarten, dass Anwendungen sozialer und benutzerfreundlicher sind und einen Schwerpunkt auf Teamarbeit setzen. Um diesen Marktdynamiken Rechnung zu tragen, begann das Clarity PPM-Team mit der Entwicklung einer neuen Benutzererfahrung mit verbesserten Funktionen für alle Benutzer, von Portfoliomanagern über Projektmanager bis hin zu intelligenten Agile-Teams aller Größen. CA Technologies (seit unserer Übernahme im Jahr 2018 jetzt ein Broadcom-Unternehmen) veröffentlichte die erste Version der neuen Benutzererfahrung in CA PPM 15.1. Seitdem hat das Produkt seinen Clarity PPM-Markennamen wiederhergestellt. Mit jeder weiteren Version haben wir robuste neue Funktionen wie Roadmaps, Aufgabenpinnwände, Dashboards für To-do-Einträge, Gespräche, Blueprints, dynamische Raster, Statusberichte und mehr hinzugefügt.
Eine der wichtigsten Technologien, die wir bei der Entwicklung der neuen Benutzererfahrung nutzen, ist das Google Angular-Web-Framework. Angular bietet Funktionen für die Anzeige der neuen Benutzeroberflächen, mit denen wir unsere neuesten Clarity PPM-Versionen noch besser machen können. Angular führt immer wieder neue Komponenten ein oder bietet weitere Vorteile, für die Browser mit modernen Rendering-Engines erforderlich sind, z. B. Google Chrome, Microsoft Edge, Mozilla Firefox und Apple Safari.
Können Benutzer über Mobilgeräte auf Clarity PPM zugreifen?
Offiziell wurde für Clarity PPM kein Support für die exklusive Verwendung auf Mobilgeräten eingeführt. Administratoren können selbst entscheiden, ob sie ihren Clarity PPM-Benutzern den Zugriff auf die Anwendung über ein Mobilgerät empfehlen möchten. Clarity PPM unterstützt die Verwendung von Betriebssystemen für Mobilgeräte mit PPM (klassisch) oder der "Neuen Benutzererfahrung" nicht offiziell. Wir sind uns jedoch dessen bewusst, dass einige Kunden Teile des Produkts mit unterschiedlichen und manchmal eingeschränkten Ergebnissen auf Mobilgeräten verwenden. Auch wenn Mobilgeräte nicht unterstützt werden, können Benutzer bei deren Verwendung ungefähr Folgendes erwarten:
  • Wir haben die Mindestauflösung für die Breite einer Seite auf 1024 Pixel festgelegt, um letztendlich Support für Tablet-Benutzer bieten zu können. Eine niedrigere Auflösung ist nicht zulässig. Solange Ihr Mobilgerät, wie die meisten Tablets, diese Anzeigegröße unterstützt, können Sie versuchen, die Anwendung auf einem Mobilgerät zu testen und die Ergebnisse selbst auswerten.
  • Drag-and-drop, bewegen-und-ziehen, wischen, auseinanderziehen und andere Gesten und Bewegungen funktionieren in der Regel nicht.
  • Einige Elemente der Benutzeroberfläche implementieren Bewegungseffekte für den Mauszeiger, insbesondere bei Spaltenüberschriften, Symbolen und Schaltflächen. Diese Effekte können bei Verwendung der neuen Benutzererfahrung auf Mobilgeräten derzeit nicht unterstützt werden. Sie funktionieren jedoch sehr gut auf herkömmlichen Computern mit großem Bildschirm und auf Laptops, die sich nicht im Tablet- oder Touchscreen-Modus befinden.
Wir bieten eine mobile App für Zeiteinträge und unterstützen die Verwendung der App TIBCO JasperMobile.