"Neue Benutzererfahrung": Erstellen und Bearbeiten von Hierarchien

Rhonda ist Produktmanagerin. Ihre Hauptaufgabe besteht darin, sicherzustellen, dass sie den Markt ihrer Produkte versteht und dass ihre Produkte einen Mehrwert schaffen. Sie gehört zum Bereich der Investitionsverwaltung, und zu ihren Hauptaufgaben gehören folgende:
  • Definieren der Strategie der Produkte
  • Sicherstellen, dass die Produkte mit der Unternehmensstrategie abgestimmt sind und gleichzeitig einen Mehrwert auf dem Markt bieten
  • Priorisierung der Leistungsmerkmale (Epics) und Zusammenarbeit mit den Kunden, um sicherzustellen, dass das Produkt für Sie einen Mehrwert liefert
Im Gegensatz zu einem typischen Produktmanager beginnt ihre Arbeit nicht, wenn Teams mit der Entwicklung von Produkten beginnen. Auch endet ihre Arbeit nicht mit der Marktreife des Produkts. Zu den wichtigsten Aktivitäten, die sie durchführt, gehören eine Markteinführungsveranstaltung, eine Produktaktivierungsveranstaltung und eine Veranstaltung zur Einbindung und Annahme durch Kunden.
Rhonda verfügt zu jedem Zeitpunkt über Teams, die in einigen der folgenden Bereiche arbeiten:
  • Abschluss von Projekten innerhalb des Zeit- und Budgetrahmens
  • Neue Ideen, bei denen einige Teammitglieder verschiedene Möglichkeiten prüfen, die bei der Entwicklung des zukünftigen Roadmap für das Produkt helfen könnten
  • Analysieren von Investitionen, bei denen es sich um bedeutendere strategische Initiativen handelt, die dazu beitragen, die Produktakzeptanz und den Verkauf auf dem Markt voranzutreiben
Rhonda verbringt viel Zeit mit der Verfolgung all dieser Projekte, Ideen und benutzerdefinierten Investitionen und verwendet eine Kalkulationstabelle, um die Beziehung zwischen ihnen nachzuverfolgen. Dies ist eine zeitaufwendige und fehleranfällige Aktivität. Für sie wird es zu einer Herausforderung, den genauen Stand ihrer Investition zu jedem Zeitpunkt zu verfolgen.
Sie kann in Clarity PPM jetzt Hierarchien verwenden, um eine oder mehrere Hierarchien zu erstellen und die Beziehung zwischen verschiedenen Investitionen zu definieren. Jede Hierarchie enthält eine Struktur mit mehreren Karten. Sie kann dann eine Beziehung zwischen übergeordneten und untergeordneten Karten erstellen, damit ihre Stakeholder die Dynamik ihrer Produkte verstehen können.
Bei der Verwendung der Seite "Hierarchien" müssen Sie folgende wichtige Punkte beachten:
  • In Clarity PPM 15.7.1 ist eine Investitionshierarchie auf maximal 500 Karten beschränkt.
  • Gespeicherte Ansichten, die auf Investitionsebene (z. B. "Projekt", "Idee" und "Benutzerdefinierter Investitionstyp") definiert werden, sind im Mehrfachauswahlraster zum Hinzufügen verfügbar, wenn Sie diese Investitionstypen importieren.
  • Wenn Projekte oder Ideen mit dem Auftrag "Investition löschen" gelöscht werden, werden die Investitionstypen automatisch aus den Hierarchien entfernt.
  • Die Kennzahlen der Kartenoptionen, die auf jeder Hierarchiekarte angezeigt werden, sind nur mit einer einzelnen Investition verbunden, die mit der Karte verbunden ist. Aggregationen oder Rollups von Kennzahlen sind in Clarity PPM 15.7.1 nicht verfügbar.
In Clarity PPM 15.7.1 können Sie Investitionen (Ideen, Projekte und benutzerdefinierte Investitionen) als Karten zu einer Hierarchie hinzufügen.
GT
2
Voraussetzungen
Für die Interaktion mit Hierarchien in dieser Version von Clarity PPM benötigen Sie je nach Ihrer Rolle und Ihren Anforderungen eine Auswahl der folgenden Zugriffsrechte:
  • Hierarchie - Navigieren: Ermöglicht es Ihnen, das Menüelement "Hierarchie" in "Neue Benutzererfahrung" von Clarity PPM anzuzeigen
  • Hierarchie - Erstellen: Ermöglicht es Ihnen, eine Hierarchie in "Neue Benutzererfahrung" von Clarity PPM zu erstellen
  • Hierarchie - Bearbeiten - Alle (Global): Ermöglicht es Ihnen, alle mit der Hierarchieobjektinstanz verbundene Hierarchien zu bearbeiten
  • Hierarchie – Bearbeiten: Ermöglicht es Ihnen, Karten in einer bestimmten Hierarchie zu erstellen, zu lesen, zu aktualisieren und zu löschen
  • Hierarchie – Anzeigen – Alle (Global):
    • Ermöglicht es Ihnen, alle mit der Hierarchieobjektinstanz verbundene Hierarchien anzuzeigen
    • Ermöglicht Ihnen den Zugriff auf alle Karten einer Hierarchiestruktur, auch wenn Sie keinen Zugriff auf einzelne Investitionen haben, die als Karten hinzugefügt wurden
  • Hierarchie – Löschen – Alle (Global): Ermöglicht es Ihnen, alle mit der Hierarchieobjektinstanz verbundene Hierarchien zu löschen
  • Hierarchie – Löschen: Ermöglicht es Ihnen, eine bestimmte Hierarchie zu löschen
  • Wenn Sie Investitionen in die Hierarchie importieren möchten, benötigen Sie das Recht "Investition – Navigieren" und Ansichtszugriff für die Investitionen, die Sie importieren möchten.
  • Hierarchien unterstützen nur globale und Instanzrechte in Clarity PPM 15.7.1. Hierarchien unterstützen keine OSP-Sicherheitsrechte in dieser Version.
Verwalten von Hierarchien mithilfe des Raster-Layouts
Sie können auf das Symbol "Hierarchien" im Hauptmenü klicken, um die Seite "Hierarchien (Beta)" zu öffnen. Diese Seite enthält eine Liste der Hierarchien, für die Sie Zugriff erhalten haben. Sie können auf dieser Seite u. a. diese wichtigen Aktivitäten durchführen:
  • Erstellen einer neuen Hierarchie
  • Verwenden der Spaltenauswahl, um Felder zum Raster hinzuzufügen
  • Verwenden der Filter-Option, um geeignete Hierarchien zu identifizieren
  • Mit der Schaltfläche "Anzeigen" Ansichten speichern und laden
  • Mit der Option "Exportieren" eine Liste der Hierarchien exportieren, die auf Ihrer Seite angezeigt werden
  • Mit dem Bereich DETAILS die Details überprüfen, die mit Hierarchien verknüpft sind
Die Funktionen "Filter", "Exportieren", "Ansichten" und DETAILS sind Teil der standardmäßigen Raster-Funktion in Clarity PPM. Weitere Informationen zu diesen Funktionen finden Sie unter Standardkomponenten.
Beispiel
: In diesem Beispiel können Rhonda und ihre Stakeholder die Seite "Hierarchien" (Beta) verwenden, um alle Hierarchien in Ihrer Organisation anzuzeigen.
Konfigurieren von mit Hierarchiestrukturen verknüpften Karten
Stellen Sie sich ein Szenario vor, in dem Sie möchten, dass einige Stakeholder alle Hierarchien in Clarity PPM anzeigen können. Sie können Ihnen die Zugriffsrechte "Hierarchie – Navigieren" und "Hierarchie – Anzeigen – Alle" zuweisen. Ihre Stakeholder können nun das Symbol "Hierarchie" in "Neue Benutzererfahrung" von Clarity PPM sehen. Darüber hinaus können Sie in die verschiedenen Hierarchien ein Drill-down durchführen und die Investitionen anzeigen, die als Karten hinzugefügt wurden. Den Stakeholdern wird die Schaltfläche IMPORTIEREN, mit der zusätzliche Investitionen zur Hierarchie hinzugefügt werden können, nicht angezeigt, da sie nur über Anzeigerechte verfügen.
Die Stakeholder können die Karten auch mithilfe von Anzeigeoptionen anpassen. Sie können die folgenden Aktionen ausführen:
  • Auswahl des Zeichenfolgenfelds als Kartentitel
  • Auswahl von vier Feldern, die auf den Karten angezeigt werden
  • Auswahl von drei Kennzahlen, die auf den Karten angezeigt werden
Die Farbe der Karte wird anhand der Anzeigezuordnungen in Studio für das Attribut "Arbeitsstatus" auf dem abstrakten Investitionsobjekt bestimmt. Sie können Ihren Administrator bitten, die Anzeigezuordnungen in Studio für "Arbeitsstatus" zu aktualisieren.
Gehen Sie wie folgt vor:
  1. Klicken Sie im Hauptmenü auf
    Hierarchien
    . Die Seite "Hierarchien (Beta)" wird angezeigt.
  2. Wählen Sie die Hierarchie aus, die Sie öffnen möchten. Die Hierarchiestruktur und die Investitionen, die als Karten hinzugefügt wurden, werden angezeigt.
    Für die Investitionen, die als Karten hinzugefügt wurden, benötigen Sie keinen Ansichtszugriff. Sie können jedoch nur auf die Investitionen klicken und diese Drill-downs durchführen, für die Sie über die entsprechenden Zugriffsrechte verfügen.
  3. Klicken Sie auf
    Anzeigeoptionen
    .
  4. Unter KARTENOPTIONEN
    1. KARTENTITEL: Wählen Sie ein Zeichenfolgenattribut zur Identifikation jeder Karte aus, das oben angezeigt werden soll.
    2. KARTENFELDER: Wählen Sie bis zu vier (4) Attribute aus, die auf der Seite jeder Karte in der ausgewählten Reihenfolge angezeigt werden sollen.
    3. KARTENKENNZAHLEN: Wählen Sie bis zu drei (3) Attribute aus, die am unteren Rand jeder Karte angezeigt werden sollen, um aussagekräftige Statusinformationen oder Kennzahlen zu vermitteln.
  5. Wenn Sie mit dem Anpassen der Karten fertig sind, schließen Sie das Fenster KARTENOPTIONEN.
  • Wenn Sie eine Ansicht nach der Konfiguration von Karten speichern, speichert Clarity PPM den Kartentitel, die Kartenfelder und die Karten-Kennzahlen für die gespeicherte Ansicht.
  • Die Verknüpfung von Karten und den Karten, die im Arbeitsbereich gelöscht oder sichtbar sind, wirkt sich nicht auf die gespeicherte Ansicht aus. Wenn Sie z. B. eine Verknüpfung oder eine Karte löschen, wird keine nicht gespeicherte Ansicht ausgelöst.
Beispiel
: Rhonda kann den Administrator bitten, einige Stakeholder in das Zugriffsrecht "Hierarchie – Anzeigen – Alle" einzustellen. Sie werden in der Lage sein, alle Hierarchien anzuzeigen und zu prüfen, aber sie werden keinen Drill-down mit den einzelnen Hierarchien verbundenen Investitionen durchführen können, wenn sie keine Berechtigungen für die Investition haben.
Erstellen einer Hierarchie
Stellen Sie sich ein Szenario vor, in dem Sie eine neue Hierarchie erstellen möchten. Sie benötigen das Zugriffsrecht "Hierarchie – Erstellen", um eine neue Hierarchie zu erstellen.
Gehen Sie wie folgt vor
:
  1. Klicken Sie im Hauptmenü auf
    Hierarchien
    . Die Seite "Hierarchien (Beta)" wird angezeigt.
  2. Klicken Sie auf das Pluszeichen (+), um eine neue Hierarchie zum Raster "Ideen" hinzuzufügen. Sie können auch mit der rechten Maustaste auf das Raster klicken und "Zeile unterhalb einfügen" auswählen.
  3. Geben Sie den Hierarchienamen und die Hierarchie-ID ein, um eine neue Hierarchie zu erstellen.
Wenn Sie eine Hierarchieinstanz erstellen, werden Ihnen automatisch Berechtigungen zum Bearbeiten und Löschen für diese Hierarchieinstanz erteilt.
Hinzufügen von Investitionen als Karten zum Hierarchie-Arbeitsbereich
Stellen Sie sich ein Szenario vor, in dem Sie eine Hierarchie bearbeiten möchten. Sie sollten über das Zugriffsrecht "Hierarchie - Bearbeiten - Alle (Global)" oder "Hierarchie - Bearbeiten" verfügen. Sie können mit der Schaltfläche IMPORTIEREN Investitionen (Projekte, Ideen und benutzerdefinierte Investitionen) zum Hierarchie-Arbeitsbereich hinzuzufügen.
Hier sind einige wichtige Regeln, auf die geachtet werden soll, wenn Sie mit der Schaltfläche IMPORTIEREN Investitionen zum Hierarchie-Arbeitsbereich hinzuzufügen:
  1. Sie müssen mindestens über das Recht "<investment> - Navigieren" verfügen, um sicherzustellen, dass die Investition in der Drop-down-Liste INVESTITIONSTYP sichtbar ist, wenn Sie auf die Schaltfläche IMPORTIEREN klicken. Beispiel: Wenn Sie dem Arbeitsbereich "Hierarchien" Ideen hinzufügen möchten, sollten Sie über das Zugriffsrecht "Ideen - Navigieren" verfügen. Sie können dann Ideen in der Drop-down-Liste INVESTITIONSTYP anzeigen.
  2. Nachdem Sie das Recht "<investment> - Navigieren" erhalten haben, können Sie nur noch Investitionen anzeigen und hinzufügen, für die Sie die Zugriffsrechte "<investment> - Anzeigen" oder höher haben. Beispiel: Wenn Sie über das Zugriffsrecht "Ideen - Navigieren" verfügen, aber keine Berechtigungen zum Anzeigen einer Idee haben, werden die Ideen in der Drop-down-Liste INVESTITIONSTYP angezeigt. Es werden jedoch keine Ideen auf der Seite "Select Hierarchy Investments" (Hierarchieinvestitionen auswählen) angezeigt.
  3. Sie können dem Hierarchie-Arbeitsbereich nur Investitionen hinzufügen, wenn Sie über das Zugriffsrecht "<investment> -Navigieren" verfügen und mindestens über die Berechtigung zum Anzeigen der Investitionen verfügen.
Gehen Sie wie folgt vor:
  1. Klicken Sie im Hauptmenü auf
    Hierarchien
    . Die Seite "Hierarchien (Beta)" wird angezeigt.
  2. Wählen Sie die Hierarchie aus, die Sie öffnen möchten. Der Hierarchie-Arbeitsbereich wird angezeigt.
  3. Klicken Sie auf
    IMPORTIEREN
    . Sie können nun die Seite "Select Hierarchy Investments" (Hierarchieinvestitionen auswählen) anzeigen.
  4. Wählen Sie in der Drop-down-Liste
    INVESTITIONSTYP
    Ihren Investitionstyp (Projekt, Idee, benutzerdefinierte Investition) aus.
    Wenn Sie einen Investitionstyp auswählen und Clarity PPM diesen in "Select Hierarchy Investments" (Hierarchieinvestitionen auswählen) lädt. Clarity PPM verwendet die gleiche gespeicherte Ansicht, die Sie zuletzt in Ihrer Investition verwendet haben.
  5. Sie können jetzt die folgenden Aktionen ausführen:
    1. Klicken Sie auf
      ALLES MARKIEREN
      , um alle Investitionen auf der Seite auszuwählen.
    2. Verwenden Sie die Funktion zur Mehrfachauswahl, um mehrere Investitionen auszuwählen.
  6. Wählen Sie in der Drop-down-Liste
    INVESTITIONSTYP
    einen anderen Investitionstyp aus, und wählen Sie die entsprechenden Investitionen aus.
  7. Löschen Sie mit der Option
    GESAMTE AUSWAHL AUFHEBEN
    Ihre Auswahl für alle Investitionstypen, und wählen Sie erneut Investitionen aus.
  8. Fügen Sie mit der Schaltfläche
    HINZUFÜGEN
    Ihre Auswahl für mehrere Investitionstypen zum Hierarchie-Arbeitsbereich hinzu. Diese Investitionen stehen jetzt als Karten zur Verfügung.
  9. Sie können auf den Kartentitel klicken, um zum verknüpften Investitions-Arbeitsbereich zu navigieren. Sie können auf den Namen der Hierarchie klicken, um zum Hierarchie-Arbeitsbereich zurückzukehren.
  • In Clarity PPM 15.7.1 können Sie maximal 500 Investitionen zum Hierarchie-Arbeitsbereich hinzufügen.
  • Sie können die gleiche Investition nicht mehr als einmal zum Hierarchie-Arbeitsbereich hinzufügen.
Beispiel
: Rhonda kann mehrere Projekte, Ideen und benutzerdefinierte Investitionen importieren, mit deren Hilfe sie ihr Produkt als Karten im Hierarchie-Arbeitsbereich bereitstellen kann.
Verknüpfen von Karten im Hierarchie-Arbeitsbereich
Wenn Sie eine Verknüpfung zwischen den Karten in Ihrer Hierarchie erstellen möchten, wählen Sie das untergeordnete Element aus, und ziehen Sie es auf das übergeordnete Element, um eine Beziehung zwischen ihnen zu erstellen. Die Struktur wird jedes Mal aktualisiert, wenn Sie eine Verknüpfung oder eine Investition hinzufügen oder entfernen.
Gehen Sie wie folgt vor:
  1. Klicken Sie im Hauptmenü auf
    Hierarchien
    . Die Seite "Hierarchien (Beta)" wird angezeigt.
  2. Wählen Sie die Hierarchie aus, die Sie öffnen möchten. Der Hierarchie-Arbeitsbereich wird angezeigt.
  3. Bewegen Sie den Mauszeiger über die untergeordnete Karte, klicken Sie mit der rechten Maustaste, und ziehen Sie die Maus auf die übergeordnete Karte. Sie haben nun eine über- und untergeordnete Beziehung zwischen zwei Investitionen eingerichtet. Sie können den gleichen Prozess durchführen, um übergeordnete und untergeordnete Beziehungen zwischen all ihren Investitionen im Hierarchie-Arbeitsbereichs zu erstellen. Die Hierarchiestruktur wird automatisch aktualisiert, wenn Sie diese aktualisieren.
  4. Wenn Sie eine Verknüpfung zwischen den Karten löschen möchten, wählen Sie die Verknüpfung aus, und drücken Sie die ENTF-Taste. Die Karte ist kein Teil der Struktur mehr und ist im Hierarchie-Arbeitsbereich verfügbar. Wenn Sie eine Karte mit untergeordneten Elementen entfernen, werden die untergeordneten Elemente eine Ebene nach oben verschoben.
  5. Wenn Sie eine Karte auswählen und auf LÖSCHEN klicken, wird Sie aus dem Hierarchie-Arbeitsbereich entfernt.
Beispiel
: Rhonda kann damit beginnen, Beziehungen zwischen ihren Projekten, Ideen und Investitionen einzurichten. Sie kann Ideen, die ihr dabei helfen, die Aktivitäten zur Produkteinführung zu optimieren, hinzufügen und mit dem Produkteinführungsprojekt verknüpfen. In ähnlicher Weise kann sie andere Projekte, Ideen und Investitionen miteinander verknüpfen, bis sie eine Struktur hat, in der die Stakeholder sehen können, wie diese Investitionen voneinander abhängig sind, um Produkte zur Markteinführung zu entwickeln.
Navigieren zwischen den Karten einer Struktur
Wenn Sie Hunderte von Investitionen als Karten hinzufügen und Beziehungen zwischen über- und untergeordneten Elementen erstellen. Es kann jedoch schwierig sein, zu bestimmten Abschnitten der Struktur zu navigieren. In solchen Szenarien können Sie die Registerkarte "Übersicht" erweitern und das blaue Rechteck verschieben, um zu verschiedenen Bereichen des Hierarchie-Arbeitsbereichs zu navigieren. Sie können den Mauszeiger auch zum kleinen Quadrat in der unteren rechten Ecke des Rechtecks bewegen, um den Arbeitsbereich zu vergrößern oder zu verkleinern.