Einrichten von Finanzlokationen

ccppmop157
Finanzstandorte repräsentieren die geografischen Standorte (oder Abteilungen), an denen ein Unternehmen seine Aktivitäten durchführt. Lokationen wie Orte, Bundesländer/Kantons oder Länder werden eindeutig mit einer Entität verbunden. Wenn Sie mehrere Entitäten angegeben haben, die dieselbe physische Lokation nutzen, müssen Sie für jede Entität eine eigene Lokation angeben. Jeder Speicherort kann eine Adresse, eine Rufnummer und einen Managernamen haben.
Beispiel: Eindeutig benannte Standorte für mehrere Entitäten
Forward Inc besitzt zur Gänze eine Tochtergesellschaft namens
FI Back Office Systems
. Forward Inc führt für die beiden Unternehmen getrennte Hauptbücher. Bei der Einrichtung der Finanzstruktur hat Forward Inc zwei Entitäten erstellt: eine für sich selbst und eine zweite für die Tochtergesellschaft. Beide Unternehmen haben Büros am selben geografischen Standort. Um zwei Entitäten zu erstellen und sie jeweils eindeutig mit demselben Standort zu verbinden, hat Forward Inc zwei Standort-OSP erstellt. Der Lokations-OSP für die Entität "Forward Inc" hat den Namen
frd_locations
. Der Lokations-OSP für die Entität "Fi Back Office Systems" hat den Namen
fi_locations
. Forward Inc hat für beide Entitätslokationen auch Städte mit eindeutigen IDs und Namen erstellt.
Nachdem die Einrichtung dieser Lokationen abgeschlossen war, hat INR Financial die entsprechenden Geschäftsbereiche, Abteilungen und Gruppen mit ihnen verbunden. FI Back Office Systems verfährt auf dieselbe Weise.
Sie können eine Lokation mit mehreren Abteilungen und eine Abteilung mit mehreren Lokationen verbinden. Ein Standort kann einem anderen Standort übergeordnet sein, so, wie ein Land einem Bundesland/Kanton oder einer Region übergeordnet ist. Durch diese Hierarchie wird die Struktur des OSP für die entsprechenden Abteilungs- und Standort-OSP automatisch erstellt.
Erstellen von Lokationen und Zuordnen von Lokationen zu Entitäten
Gehen Sie wie folgt vor:
  1. Öffnen Sie Verwaltung, und klicken Sie in Finanzen auf Einrichtung.
    Die Finanzorganisationsstruktur wird angezeigt.
  2. Klicken Sie auf "Standorte".
  3. Klicken Sie auf "Neu", und füllen Sie die erforderlichen Informationen aus. Die folgenden Felder erfordern eine Erklärung:
    • Entität
      Gibt die Entität an, zu der dieser Standort gehört. Dieses Feld kann nicht geändert werden, nachdem es gespeichert wurde.
    • Übergeordnete Ebene
      Gibt den Standort an, zu dem dieser Standort gehört.
  4. Speichern Sie die Änderungen.
Nachdem Sie einen Standort erstellt haben, können Sie manche ihrer Attribute bearbeiten. Sie können jedoch keine Lokationen löschen, die verwendet werden oder mit einem der folgenden Elemente verbunden sind:
  • Abteilung
  • Weitere Kundenangaben
  • Entität
  • Systemstandardwerte
  • Nicht verbuchte oder derzeit angepasste Transaktionen
  • Ressourcen
  • Rückbelastungen oder HB-Zuordnungen
Wenn die Lokation anderen Lokationen übergeordnet ist, können Sie eine Liste dieser untergeordneten Lokationen anzeigen. Öffnen Sie die übergeordnete Lokation, und klicken Sie im Menü "Eigenschaften" auf "Unterstandorte".
Abteilungen mit Standorten verbinden
Sie können einen Standort mit einer oder mehreren Abteilungen verbinden. Zuvor müssen Sie sich vergewissern, dass Sie Abteilungen erstellt haben und diese mit derselben Entität wie der Standort verbunden haben.
Gehen Sie wie folgt vor:
  1. Öffnen Sie den Standort.
  2. Klicken Sie auf "Eigenschaften", "Abteilungen".
  3. Klicken Sie auf Hinzufügen.
  4. Wählen Sie das Kontrollkästchen neben all jenen Abteilungen aus, die Sie mit dem Standort verbinden möchten, und klicken Sie auf "Hinzufügen".
Die ausgewählten Abteilungen werden mit dem Standort verbunden.
Abteilungs-Verbindungen von Standorten entfernen
Wenn alle der folgenden Situationen für die Abteilung zutreffen, können Sie die Verbindung zwischen einer Abteilung und einer Lokation entfernen.
  • Sie wird von keinen finanziell aktivierten Investitionen verwendet.
  • Es sind keine Finanztransaktionen mit ihr verbunden.
  • Sie wird von keinen finanziell aktivierten Ressourcen verwendet.