Ausführen oder Planen eines Auftrags

ccppmop1581
HID_erste_schritte_auftrag_ausführen_oder_planen
Aufträge sind Sätze von Aktionen, die Sie ausführen oder planen können, um häufige administrative Prozesse zu automatisieren. Zum Beispiel können Aufträge verwendet werden, um Datenbanktabellen aufzufüllen oder zu aktualisieren und um Hintergrundvorgänge auszuführen. Ein Auftrag kann Abfragen, Anweisungen oder Vorgänge umfassen.
Anzeigen der Auftragslaufzeit und des Ausführungsstatus
Verwenden Sie die Seite
Geplante Aufträge
, um die Zeitpunkte der Ausführung eines Auftrags und den Ausführungsstatus anzuzeigen. Alle geplanten Ausführungen (mit Ausnahme der gelöschten) werden unabhängig von Ihrem Status aufgelistet. Der Status einer geplanten Ausführung kann einer der folgenden sein:
  • Abgebrochen
    Zeigt an, dass die geplante Ausführung beendet und noch ausstehende Instanzen dauerhaft aufgehoben wurden.
  • Abgeschlossen
    Zeigt an, dass die einzelne, nicht wiederkehrende geplante Ausführung abgeschlossen ist. Wenn in der Auftragsdefinition festgelegt ist, dass ein Bericht erstellt werden soll, können Sie diesen im Auftragsprotokoll anzeigen.
    Hinweis:
    Geplante wiederkehrende Ausführungen befinden sich nie im Status
    Abgeschlossen
    .
  • Unterbrochen
    Gibt an, dass eine geplante Ausführung vorübergehend angehalten wurde.
  • Wird ausgeführt
    Gibt an, dass die geplante Ausführung derzeit durchgeführt wird.
  • Geplant
    Gibt an, dass die Ausführung des Auftrags gemäß Terminplan am festgesetzten Datum und Zeitpunkt startet.
  • Wartend
    Gibt an, dass der geplante Auftrag das Startdatum und die Uhrzeit erreicht hat, aber nicht ausgeführt werden kann, bevor ein inkompatibler Auftrag oder Prozess beendet wird.
  • In Warteschlange für Prozess-Engine
    Gibt an, dass der Status nur angezeigt wird, wenn die Prozess-Engine nicht vor dem Auftrag "Vorfall zuweisen" ausgeführt wird.
Ausführen oder Planen von Aufträgen
Auf der Seite
Verfügbare Aufträge
werden alle Aufträge aufgelistet, auf die ein Benutzer oder Administrator zugreifen kann, um sie sofort auszuführen oder eine Ausführung für einen späteren Zeitpunkt zu planen. Alle verfügbaren Aufträge haben eine entsprechende Definition und einen Auftragstyp.
Gehen Sie wie folgt vor:
  1. Klicken Sie auf
    Startseite
    ,
    Persönlich
    ,
    Berichte und
    Aufträge
    .
  2. Klicken Sie auf
    Aufträge
    ,
    Verfügbare Aufträge
    .
  3. Klicken Sie auf einen Auftrag.
  4. Füllen Sie die folgenden Felder aus:
    • Allgemein
      Bearbeiten Sie den Auftragsnamen. Sie können die Namen geplanter Ausführungen ändern, um die einzelnen Instanzen der Aufträge zu unterscheiden. Nachdem Sie einen geplanten Auftrag übermittelt haben, werden eine schreibgeschützte Auftrags-ID und ein schreibgeschützter Status angezeigt.
    • Parameter
      Geben Sie die Auftragsparameter an. Dieser Bereich wird nur angezeigt, wenn der Administrator die Parameter definiert hat. Klicken Sie auf
      Parameter speichern
      , um den festgelegten Parametersatz für die Wiederverwendung zu speichern. Die gespeicherten Parameter werden auf der Listenseite
      Verfügbare Aufträge
      als untergeordneter Auftrag unter dem ursprünglichen übergeordneten Auftrag angezeigt.
    • Zeitpunkt
      Definiert das Intervall, in dem der Auftrag ausgeführt werden soll. Wählen Sie
      Geplant
      aus, um den Auftrag später auszuführen. Um den Auftrag wiederholt auszuführen, klicken Sie auf die Verknüpfung
      Wiederholung einrichten
      .
      Sie können die Wiederholung eines geplanten Auftrags auch mithilfe des UNIX crontab-Eingabeformats festlegen. Um die Wiederholung mit crontab festzulegen, wählen Sie UNIX crontab-Eingabeformat verwenden aus, und geben Sie den Ablaufplan ein. Die folgende Eingabe bedeutet zum Beispiel, dass der Auftrag am 1. und 15. jeden Monats um Mitternacht ausgeführt wird.
      0 0 1,15 * *
      Sie können die crontab-Option für Windows-, Linux- und UNIX-Betriebssysteme verwenden, unter denen die
      Classic PPM
      -Instanz ausgeführt wird. Wenn Sie diese Option verwenden, übernimmt die geplante Konfiguration die Systemzeit des Servers, auf dem die
      Classic PPM
      -Instanz ausgeführt wird.
      Weitere Informationen zum crontab-Format für UNIX und zur Verwendung von Sonderzeichen finden Sie in der Oracle-Dokumentation.
  5. Klicken Sie auf Übernehmen.
Bearbeiten der Eigenschaften für geplante Auftragsausführungen
Auf der Seite
Geplante Aufträge
werden die Zeitpunkte der Ausführung eines Auftrags und der Ausführungsstatus angezeigt. Alle geplanten Ausführungen (mit Ausnahme der gelöschten) werden unabhängig von Ihrem Status aufgelistet. Auf der Seite "Auftragseigenschaften" können Sie die Eigenschaften von geplanten Auftragsausführungen mit dem Status
Abgebrochen
und
Abgeschlossen
bearbeiten. Andernfalls können Sie die Ausführungseigenschaften von Aufträgen nur ansehen.
Wenn für einen Auftrag eine einmalige Ausführung geplant ist, können Sie die Eigenschaften nur vor dem geplanten Ausführungszeitpunkt bearbeiten.
Gehen Sie wie folgt vor:
  1. Klicken Sie auf
    Startseite
    ,
    Persönlich
    ,
    Berichte und
    Aufträge
    .
  2. Klicken Sie auf
    Aufträge
    ,
    Geplante Aufträge
    .
  3. Klicken Sie auf den Namen des Auftrags, den Sie bearbeiten möchten.
  4. Bearbeiten Sie die Informationen, und speichern Sie Ihre Änderungen.
    Wenn ein Auftrag nicht ausgeführt werden kann, überprüfen Sie den Status der geplanten Instanzen, um zusätzliche Informationen zu erhalten, oder wenden Sie sich an Ihren Administrator, um Unterstützung zu erhalten.
Löschen einer geplanten Auftragsausführung
Sie können die Ausführung eines geplanten Auftrags auf folgende Arten verwalten:
  • Anhalten oder Wiederaufnehmen einer geplanten Auftragsausführung
    Auf der Seite
    Geplante Aufträge
    können Sie alle Aufträge mit dem Status
    Geplant
    anhalten und angehaltene Aufträge wieder aufnehmen. Sie können einen Auftrag unterbrechen, um die Ausführung anzuhalten. In diesem Status kann der Auftrag solange nicht zur geplanten Zeit ausgeführt werden, bis Sie ihn wieder aufnehmen. Wenn Sie einen Auftrag wieder aufnehmen, wird er zum nächsten geplanten Ausführungszeitpunkt ausgeführt.
  • Abbrechen einer geplanten Auftragsausführung
    Sie können eine geplante Auftragsführung abbrechen, um den Auftrag sofort anzuhalten und sämtliche zukünftige Ausführungen abzubrechen. Der Server, der den gestarteten Auftrag verarbeitet, wird jedoch weiterhin im Hintergrund ausgeführt. Eine abgebrochene Ausführung wird mit dem Status
    Abgebrochen
    in der Liste geplanter Aufträge beibehalten. Es dauert ein wenig, bis der Status auf der Listenseite
    Geplante Aufträge
    übernommen wird. Nachdem Sie die Ausführung eines Auftrags abgebrochen haben, können Sie weder den Status ändern noch Eigenschaften bearbeiten.
  • Löschen einer geplanten Ausführung
    Auf der Seite
    Geplante Aufträge
    können Sie geplante Auftragsausführungen mit dem Status
    Abgebrochen
    oder
    Abgeschlossen
    löschen. Durch das Löschen geplanter Ausführungen werden weder der Auftragstyp noch die Protokolle für die Auftragsausführung gelöscht.
Gehen Sie wie folgt vor:
  1. Klicken Sie auf
    Startseite
    ,
    Persönlich
    ,
    Berichte und
    Aufträge
    .
  2. Klicken Sie auf
    Aufträge
    ,
    Geplante Aufträge
    .
  3. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben der geplanten Auftragsausführung, und führen Sie eine der folgenden Aktionen aus:
    • Klicken Sie auf
      Unterbrechen
      .
    • Klicken Sie auf
      Wiederaufnehmen
      .
    • Klicken Sie auf
      Auftrag abbrechen
      .
    • Klicken Sie auf
      Auftrag löschen
      .
Anzeigen oder Löschen des Auftragsprotokolls
Zeigen Sie auf der Seite Protokoll Informationen zu einer Auftragsausführung an, oder löschen Sie veraltete Auftragsprotokolle. Ein Auftragsprotokoll besteht aus einer schreibgeschützten Version der Ausführungseigenschaften und einer Liste von Auftragseinträgen, Zeiten und ggf. Nachrichten. Wenn die Ausführung fehlschlägt, wird die Art des Fehlers im Protokoll angegeben.
Sie können den Auftrag "Auftragsprotokolle entfernen" planen, um Auftragsprotokolle in regelmäßigen Abständen aus der Berichtsbibliothek zu entfernen.
Gehen Sie wie folgt vor:
  1. Klicken Sie auf
    Startseite
    ,
    Persönlich
    ,
    Berichte und
    Aufträge
    .
  2. Klicken Sie auf
    Aufträge
    ,
    Protokoll
    .
Weitere Informationen
: