Verwaltung

Erfahren Sie mehr darüber, wie Sie
Clarity
für Ihr Unternehmen verwalten und konfigurieren können.
ccppmop159
HID_admin_top_page
Als Administrator konfigurieren Sie die Anwendung für Benutzer. Verwalten Sie die Benutzerzugriffsrechte, die Sicherheit, die organisationsorientierte Strukturpläne (OSP), das Data Warehouse, die Datamarts und Zeitscheiben. Sie können auch Optionen für Prozesse, Suchen, Aufträge und andere Systemeinstellungen konfigurieren.
Die folgende Abbildung veranschaulicht das Menü "Verwaltung", in dem Sie die meisten Verwaltungsaufgaben durchführen. Menüoptionen variieren je nach Version und Zugriffsrechten. Ihre Menüoptionen können variieren.
admin_menu_156.jpg
Bevor Sie die Online-Community oder CA Support kontaktieren, können Administratoren einen Systemstatusbericht generieren. Weitere Informationen finden Sie unter Statusbericht, Auftragsmonitor, Governor-Einstellungen und Data Warehouse-Audit-Dashboard. Viele der Support-Probleme, die auf Data Warehouse-Fehler analysiert werden, wurden durch fehlerhafte oder unvollständige Informationen bei der grundlegenden Einrichtung verursacht. Z. B.: Datenbankkonfiguration, DBLINK, Einrichtung der Entität oder Zeitscheibe, Nichtübereinstimmung der Zeitzonen zwischen der Anwendung und den Datenbankservern und SQLNET.ORA-Parameter.
Erfolgsgeschichte: Fiat Chrysler Automobiles (FCA)
Unternehmen:
Der siebtgrößte Autohersteller der Welt Fiat Chrysler Automobiles (FCA) stellt und Autos, Nutzfahrzeuge, Komponenten und Motoren her und vertreibt diese weltweit.
Ausgangssituation
:
FCA Italien benötigte eine Lösung zur Unterstützung seiner erweiterten IKT-Finanzplanung, um die Effizienz zu steigern und die Verarbeitungsdauer zu verringern, wobei gleichzeitig die Produktivität der IKT-Mitarbeiter gefördert werden sollte.
Lösung:
FCA implementierte
Clarity
SaaS, um die dynamische ICT-Finanzplanung zu verwalten.
Clarity
wird von 200 Mitarbeitern verwendet, um jedes Jahr 8.000 Änderungsanträge des Budgets zu verarbeiten.
Nutzen
:
Die IT-Finanzplanung ist jetzt viel flexibler, wodurch FCA Geschäftsflexibilität und Einsparungen bei der ICT kombinieren kann. Die Transparenz und Zusammenarbeit wurden ebenfalls verbessert.