CA Business Intelligence-Dashboards

Inhaltsverzeichnis
uimpgade
cabi_db
Die CA Business Intelligence (CABI)-Dashboards in CA Unified Infrastructure Management (UIM) sind vordefinierte Dashboards, die Sie über das Menü
Vereinheitlichte Dashboards
aufrufen können. Diese Dashboards enthalten mehrere Berichte (Dashlets), deren Daten auf CA UIM-Probes basieren. Jedes Dashboard enthält eine integrierte Ansicht der verknüpften Inhalte.
Inhaltsverzeichnis
Installieren der Dashboards
Die Dashboards sind nicht standardmäßig verfügbar. Weitere Informationen zu Installation und Benutzerberechtigungen finden Sie im Artikel zur Installation von CABI-Server (CA Business Intelligence) für Ihre Version von CA UIM.
Warnung!
Während der Bereitstellung des cabi-Probe-Pakets wird wasp neu gestartet. Die Bereitstellung kann etwa 10 bis 20 Minuten in Anspruch nehmen.
Versuchen Sie nicht, wasp neu zu starten, bevor die Bereitstellung abgeschlossen ist.
Wenn Sie versuchen, wasp neu zu starten, bevor die Bereitstellung abgeschlossen ist, dann wird CABI Server möglicherweise nicht erfolgreich installiert.
Artikel zur
Installation oder Aktualisierung von CA Business Intelligence-Server
:
Hinzufügen von Daten zu einem Dashboard
Die Daten auf Dashboards basieren auf CA UIM-Probes. Das Überwachungs-Probe, das ein Dashboard mit Daten versorgt, muss erfolgreich installiert und konfiguriert sein.
Weitere Informationen zur Installation und Konfiguration spezifischer Probes finden Sie unter Alphabetische Probe-Artikel. Im Artikel zu Probe-Kennzahlen wird beschrieben, welche Kennzahlen aktiviert sein müssen, damit ein standardmäßiges Dashboard mit Daten aufgefüllt wird.
Zugriff auf CABI-Server
Sie greifen normalerweise auf CABI-Server zu, um benutzerdefinierte Dashboards zu erstellen.
Hinweis:
Ein Benutzer kann sich nur dann direkt bei CABI-Server anmelden, wenn ein Administrator oder Superuser in CABI ein Kennwort für sein Benutzerkonto festgelegt hat.
  • CABI-Server auf CA UIM-Robot durch cabi-Probe (gebündelt)Geben Sie Folgendes in einem Browser ein:
    http://<CABI_Server_IP oder Hostname>:<Port>/cabijs
    Wobei
    <Port>
    der Port für den Robot ist, auf dem wasp und CABI-Server ausgeführt werden. Die Standardportnummer ist 80. Ein Beispiel für eine URL ist http://12.123.123.12:80/cabijs.
  • CABI-Server NICHT auf CA UIM-Robot installiert durch cabi-Probe (extern)
    Geben Sie Folgendes in einem Browser ein:
    http://<CABI_Server_IP or hostname>:<port>/<web_app>
    Wobei
    <port>
    der Port für den CABI-Server und die Apache Tomcat-Server-Instanz und
    <web_app>
    der Name der CABI-Server-Webanwendung ist. Der Standardportwert lautet 8080 und der Standard-Webanwendungsname ist jasperserver-pro. Ein Beispiel für eine URL ist http://localhost:8080/jasperserver-pro.
Benutzerkonten für Dashboards
Erstellen und ändern Sie Benutzer über UMP in CA UIM. Wenn ein Benutzer in CA UIM erstellt wird, wird der gleiche Benutzer automatisch in CABI Server erstellt.
Benutzer werden nicht automatisch zwischen CA UIM und CABI gelöscht. Wenn ein Benutzer in CA UIM gelöscht wird, dann ist der Benutzer auch weiterhin in CABI-Server vorhanden, um Berichte beizubehalten, die der Benutzer möglicherweise erstellt hat. Sie müssen einen Benutzer in CA UIM und anschließend in CABI-Server manuell löschen, um den Benutzer zu entfernen. Da Benutzerberechtigungen in CABI-Server von CA UIM übernommen werden, hätte ein gelöschter CA UIM-Benutzer in der Regel keinen Zugriff auf CABI-Server. Die Ausnahme dieser Regel ist, wenn ein Benutzer direkt in CABI-Server erstellt wird.
Verwenden von CABI-Superuser
In CABI Server ist ein standardmäßiges superuser-Konto vorhanden. Bevor Sie Änderungen an den CABI-Servereinstellungen vornehmen, verwenden Sie die Export-Funktion in CABI-Server, um Ihre Standardkonfiguration zu sichern. Weitere Informationen finden Sie in der CABI-Hilfe.
Sie können das superuser-Konto für Folgendes verwenden:
  • Verwalten von CABI-Servereinstellungen
  • Konfigurieren von benutzerdefinierten Datenquellen und Domänen
  • Löschen von Benutzern und Organisationen
  • Importieren und Exportieren von Berichten
Berechtigungen für Dashboards
Die Daten, die ein Benutzer anzeigen kann, werden durch ihren CA UIM-Ursprung bestimmt. Weitere Informationen zu den Benutzertypen und den zugehörigen Berechtigungen finden Sie unter Benutzertypen.
Um die Dashboards verwenden zu können, müssen CA UIM-Benutzer über folgende ACL-Berechtigungen verfügen:
  • Listenanzeige - Um Berichte anzuzeigen
  • Berichtdesigner - Um Dashboards und Berichte zu bearbeiten und zu erstellen
Die folgenden Konten werden in CABI als Teil der Installation eingerichtet:
  • CABI_REST_ USER hat ROLE_ SUPERUSER und ROLE_ ADMINISTRATOR.
  • Alle CA UIM-Bus-Benutzer (nicht-Benutzerkonto) haben ROLE_ADMINISTRATOR und können Benutzer und Berichte innerhalb einer Organisation verwalten.
Wichtig!
Ändern Sie nicht das CABI_REST_USER-Konto in CABI Server. Dieses Konto ist erforderlich, um Benutzer, Rollen und Organisationen in CABI Server zu synchronisieren.
Aktionen für CABI-Portlet
Je nach CA UIM-Version stehen die folgenden Aktionen in einem CABI-Portlet zur Verfügung.
Dashboard bearbeiten
: Klicken Sie auf das Symbol "Dashboard bearbeiten", um den Dashboard-Designer von CABI-Server zu öffnen.
Filter
: Klicken Sie auf die Drop-down-Liste "Filter", um die Filter anzuzeigen, die einem Dashboard zugeordnet sind. Filter ermöglichen es Ihnen, die Informationen zu sortieren, die in der Ansicht angezeigt werden. Je nach Dashboard stehen unterschiedliche Optionen zur Verfügung. In einer Umgebung mit mehreren Mandanten können Sie Daten für alle Ursprünge anzeigen, für die Sie über Anzeigeberechtigungen verfügen. Ihre Berechtigungen können sich auf die Datenanzeige in Zusammenfassungsansichten und auf die verfügbaren Filteroptionen auswirken.
Berichte:
(
cabi-Probe Version 3.20 oder höher)
Klicken Sie auf die Dropdown-Liste "Berichte", um die Berichte anzuzeigen, die Sie über ein Dashboard ausführen können. Weitere Informationen über bestimmte Berichte finden Sie unter Bibliothek der CA Business Intelligence-Berichte für CA UIM.
Hilfe
: Klicken Sie auf das Fragezeichen-Symbol, um zusätzliche Informationen zu einem Dashboard anzuzeigen.
Startseite:
Klicken Sie auf das Startseiten-Symbol, um zum Summary-Dashboard zurückzukehren.
Vollbild anzeigen
: Klicken Sie auf das Symbol "Vollbild anzeigen", um ein Dashboard im Vollbildmodus anzuzeigen.
Dashboard-Aktionen
In jedem Dashboard werden mehrere Diagramme angezeigt. Die folgenden Aktionen
können
in einem Dashboard oder Dashlet verfügbar sein.
Diagrammlegende
: Wählen Sie Elemente in der Diagrammlegende aus, um eine bestimmte Datengruppe auszublenden.
Diagrammtypen
( Chart Types icon ): Klicken Sie auf dieses Symbol, um einen Diagrammtyp auszuwählen.
Exportieren
( Export icon ): (
cabi-Probe Version 2.0 und höher
) Klicken Sie hierauf, um den Inhalt in die ausgewählte Ausgabe zu exportieren.
Mauszeigerbewegung
: Bewegen Sie den Mauszeiger über Dashboard-Diagramme, um bestimmte Datenpunkte anzuzeigen.
Links
( example link ): Klicken Sie, um zusätzliche Informationen anzuzeigen.
Maximieren
( Maximize icon ): Klicken Sie auf dieses Symbol, um die Dashlet-Ansicht zu vergrößern.
Minimieren
( minimize icon ): Klicken Sie auf dieses Symbol, um zur Dashboard-Ansicht zurückzukehren.
Aktualisieren
( Refresh icon ): Klicken Sie auf dieses Symbol, um den Inhalt des Dashlets zu aktualisieren.
Zusammenfassungsbericht
 ( example summary report ): Klicken Sie auf dieses Symbol, um detailliertere Informationen anzuzeigen. Einige Zusammenfassungsberichte enthalten bestimmte Bereiche, bei denen es sich um Links zu ausführlicheren Informationen handelt. Zum Beispiel Alarme.
Alarmsymbole
Die folgenden Symbole für Alarme werden eventuell in einigen Dashboards angezeigt.
  • Kritisch Critical alarm icon
  • Schwerwiegend Major alarm icon
  • Weniger wichtig Minor alarm icon
  • Warnung Warning alarm icon
  • Info Info alarm icon
  • Clear Clear alarm icon
(Optional) Erstellen von benutzerdefinierten Dashboards
Die Dashboards enthalten zahlreiche vordefinierte Berichte (Dashlets). Wenn die vordefinierten Informationen nicht Ihren Anforderungen entsprechen, können Sie einen benutzerdefinierten Bericht erstellen. Sie erstellen benutzerdefinierte Dashboards in CABI-Server. Weitere Informationen finden Sie im TIBCO JasperReports Server User Guide.
 
Führen Sie folgende Schritte aus:
  1. Gehen Sie zur Startseite von CABI-Server.
  2. Erstellen Sie eine Ad-hoc-Ansicht, wenn Sie einen Bericht erstellen möchten.
    • Wählen Sie
      UIM-Domäne
      , um eine Ansicht für Alarme, Geräte oder Gruppen zu erstellen.
    • Um eine Ansicht für eine einzelne Kennzahl zu erstellen, wählen Sie
      UIM Single QoS Topic
      .
    • Um eine Ansicht mit Daten von mehreren Kennzahlen und Geräten zu erstellen, wählen Sie
      UIM Metric Topic
      .
  3. Erstellen Sie einen Bericht aus der Ad-hoc-Ansicht.
    Wichtig!
    Fügen Sie Ad-hoc-Ansichten nicht direkt zu Dashboards hinzu. Diese Vorgehensweise kann zu Leistungs- und Speicherproblemen führen.
  4. Erstellen Sie ein CABI-Dashboard, und fügen Sie den Bericht hinzu. Das Dashboard kann über das CABI-Portlet in UMP integriert werden.
(Optional) Hinzufügen von benutzerdefinierten Dashboards zu UMP 
Für jedes benutzerdefinierte Dashboard, das zu UMP hinzugefügt wird, muss eine eigene Instanz des CABI-Portlet verwendet werden.
Hinweis
: Abhängig von den Dashboards, die Sie erstellen, müssen Sie für die Datenbereitstellung möglicherweise weitere Monitore im entsprechenden Probe aktivieren.
Führen Sie folgende Schritte aus:
  1. Melden Sie sich bei UMP an.
  2. Fügen Sie eine Seite für das CABI-Portlet hinzu. Weitere Informationen finden Sie im Artikel zum Hinzufügen und Löschen von Seiten und Portlets für Ihre Version von CA UIM.
  3. Fügen Sie das CABI-Portlet zur Seite hinzu. Das CABI-Portlet befindet sich unter "Überwachung". Weitere Informationen finden Sie im Artikel zum Hinzufügen und Löschen von Seiten und Portlets für Ihre Version von CA UIM.
  4. Klicken Sie auf
    Optionen, Voreinstellungen
    .
  5. Geben Sie die folgenden Verbindungsinformationen für CABI-Server ein: 
    • Dashboard-Pfad
      : Die vollständige Adresse des Dashboards, das Sie hinzufügen möchten. Der Dashboard-Pfad befindet sich in CABI-Server. Verwenden Sie
      Ansicht, Repository
      , um vorhandene Dashboards in CABI zu suchen. Die Dashboards befinden sich in der Spalte "Ordner". Beispiel: /public/ca/uim/dashboards/aws/aws_summary. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Dashboards in CABI-Server, und wählen Sie
      Eigenschaften
      , um den Pfad anzuzeigen.
    • (Optional) Dashboard-Filter:
      Es ist nicht notwendig, die Dashboard-Filter zu ändern. Die vordefinierten Dashboards sind bereits mit den entsprechenden Filtern für das Dashboard konfiguriert.
      Im Dashboard-Designer von CABI müssen Sie Filter manuell erstellen. Weitere Informationen zu Dashboard-Filtern finden Sie in der Hilfe zu CABI-Server.
      • Ein fester Dashboard-Filter definiert die anfänglichen Eingabeparameter für das Dashboard. Das Format ist der Filtername gefolgt von einem Array mit Filterwerten.
        Beispiele:
        • Um Daten der Probes aws und vmware in einem Dashboard abzurufen, geben Sie {'prid':['aws','vmware']} ein.
        • Um Daten in einem Dashlet für ein bestimmtes Gerät zu erfassen, geben Sie {'cs_id':['6']} ein.
      • Dynamische Filter können verwendet werden, um zusätzliche Filter hinzuzufügen, die in Jasper-Berichtseingabesteuerelementen definiert sind. Fügen Sie z. B. zusätzliche Gerätefilter nach Rollen hinzu. Sie müssen ein Jasper-Berichtseingabesteuerelement in CABI-Server erstellen, um eine Referenz mit diesem Filter zu verwenden.
  6. Wiederholen Sie diese Schritte für jedes Dashboard, das Sie hinzufügen möchten.
  7. Klicken Sie auf
    Zurück zur vollständigen Seite
    .
FAQs
Welche Dateien muss ich an den Support senden, wenn ich Probleme mit CA Business Intelligence-Dashboards habe?
Es gibt mehrere Dateien, die Sie an den Support senden müssen. In einigen Fällen können aufgrund von Datums- und Zeitstempeln mehrere Versionen einer Datei vorhanden sein. Senden Sie die jeweils aktuellste Datei aus den folgenden Speicherorten:
  1. Wechseln Sie zum Dateisystem des Robots, auf dem das cabi-Probe installiert ist.
  2. Kopieren Sie die folgenden Dateien, je nach verwendeter UIM-Version.
    • CA UIM-Version 8.5.1:
      • Wechseln Sie zu
        <
        UIM_installation
        >\c
        , und kopieren Sie
        upgrade.properties_<
        Datum_Uhrzeit
        >
        .
        Beispiel: upgrade.properties_2017-01-24_09-57-02-223
      • Wechseln Sie zu
        <
        UIM_installation
        >\c\ca_install
        , und kopieren Sie alle Dateien mit dem Format
        uim.<
        Dateiname
        >
         aus dem Verzeichnis.
        Beispiel: uim.log, uim.properties und uim.log_2017-01-24_09-57-02-223
    • CA UIM-Version 8.5 und früher:
      • Wechseln Sie zu
        <
        UIM_installation
        >\cabi
        , und kopieren Sie
        upgrade.properties_<
        Datum_Uhrzeit
        >
        .
        Beispiel: upgrade.properties_2017-01-24_09-57-02-223
      • Wechseln Sie zu
        <
        UIM_installation
        >\cabi\ca_install
        , und kopieren Sie alle Dateien mit dem Format
        uim.<
        Dateiname
        >
         aus dem Verzeichnis.
        Beispiel: uim.log, uim.properties und uim.log_2017-01-24_09-57-02-223
  3. Wechseln Sie zu
    <
    UIM_installation
    >
    \probes\service\cabi
  4. Kopieren Sie die folgenden Dateien für das cabi-Probe:
    • _cabi.log
    • cabi.log
    • cabi_install_archive.log
    • cabi.cfg
    • content (Kopieren Sie das gesamte Verzeichnis.)
  5. Rufen Sie die Admin-Konsole auf, und zeigen Sie den Robot des Primary Hub an.
  6. Erweitern Sie das Menü "data_engine", und klicken Sie auf
    Konfigurationsdatei anzeigen
    .
  7. Laden Sie "data_engine.cfg" herunter.
  8. Erweitern Sie das Menü "data_engine", und klicken Sie auf
    Probe-Hilfsprogramm in einem neuen Fenster anzeigen
    .
  9. Führen Sie den Befehl "get_connection _string" aus.
  10. Exportieren Sie die Ausgabe in eine CSV-Datei.
Wo befinden sich die standardmäßigen CA UIM-Dashboards in der CABI-Server-Repository?
Die installierten Dashboards befinden sich unter /public/ca/uim.
Warum sehe ich die Meldung "Fehler: cabi-Probe nicht gefunden", wenn ich das Dashboard-Portlet öffne?
Das Portlet kann das cabi-Probe nicht finden. Stellen Sie sicher, dass das Probe installiert ist. Wenn das Problem weiterhin auftritt:
  1. Öffnen Sie "wasp" in der Rohkonfiguration des UMP-Robot.
  2. Gehen Sie zum Abschnitt
    setup
    .
  3. Fügen Sie folgenden Schlüssel hinzu:
    cabi
  4. Fügen Sie als Wert den Pfad zum cabi-Probe hinzu. Der Pfad verwendet das folgende Format: /
    <Domänenname>/<Hubname>/<Robotname>/
    cabi
  5. Speichern Sie die Änderungen, und starten Sie "wasp" neu.
Was muss ich tun, wenn der Fehler "Kein Dashboard mit folgendem Pfad gefunden" angezeigt wird?
Die Dashboards von CA Business Intelligence können nicht geladen werden, wenn Sie ein Dashboard im Menü "Vereinheitlichte Dashboards" auswählen. Wenn Sie zu einem Dashboard wechseln und
Optionen, Voreinstellungen
 auswählen, verfügt das Portlet über die richtige CABI-URL. Die URL zu CABI-Server hat das folgende Format:
http://<CABI_Server_IP oder Hostname>:<Port>/cabijs
.
Die folgende Abbildung zeigt ein Beispiel für die Fehlermeldung und eine korrekte CABI-Server-URL.
Image of portlet and path
Wenn Sie das Portlet mithilfe der Entwicklertools in Ihrem Browser anzeigen, sehen Sie ebenfalls einen Fehler. Die folgende Abbildung ist ein Beispiel für die Fehlermeldung in Chrome.
Image of Chrome error
Um dieses Problem zu beheben, fügen Sie eine Drittanbieter-Website-Datenausnahme in den Browsereinstellungen hinzu. Verwenden Sie die IP-Adresse oder den Hostnamen des Systems, auf dem das cabi-Probe gehostet wird.
Können eigene Dashboards und Berichte erstellt werden?
Sie können Ihre eigenen Dashboards und Berichte mithilfe der kommerziellen Version von Jaspersoft Studio erstellen. Diese Software ist nicht in den CABI-Dashboards für UIM enthalten. Sie können eine Testversion der Software auf der Seite Jaspersoft Business Intelligence Suite herunterladen herunterladen. Um die Installation abzuschließen, müssen Sie die Datei "jasperserver.license" kopieren und in Jaspersoft Studio importieren. Die Datei "jasperserver.license" befindet sich unter
<Nimsoft>
\probes\service\cabi\cabi.
Warum wird die Meldung "CABI ist vorübergehend nicht verfügbar" angezeigt, wenn ich ein Dashboard auswähle?
Diese Meldung wird angezeigt, wenn die Installation von CABI für Ihre CA UIM-Bereitstellung nicht abgeschlossen ist. Sie müssen das Probe cabi bereitstellen. Weitere Informationen finden Sie im Artikel zur Installation von CA Business Intelligence (CABI)-Server für Ihre Version von CA UIM.
Warum wird in meinem Dashboard die Meldung "Keine Daten gefunden" angezeigt?
Es wurden keine Alarme generiert, die angezeigt werden könnten.
Warum wird in meinem Dashboard die Meldung "
QOS_Name
nicht definiert" angezeigt?
Die angegebene QoS muss in der Probe-Konfiguration aktiviert sein.
Wie gehe ich vor, wenn meine Dashboards nicht dargestellt werden?
Aktualisieren Sie Ihr Browserfenster. Wenn Ihre Dashboards weiterhin nicht dargestellt werden, überprüfen Sie, ob Sie die Dashboards erfolgreich installiert haben.
Können Administratoren von Konto-Kontaktbenutzern Ad-hoc-Ansichten erstellen, wenn der dazugehörige Ursprung keine Inventardaten enthält?
Nein, das Inventar des Ursprungs muss vorhanden sein. Wenn kein Inventar vorliegt, wird ein Cache-Fehler generiert.
Ich habe das Konto CABI_REST_ USER in CABI-Server geändert. Warum werden die Informationen zu meinen Benutzern, Rollen und Organisationen in CABI-Server nicht mehr synchronisiert?
Sie sollten das Konto CABI_REST_USER in CABI nicht ändern. Es gibt zwei mögliche Wiederherstellungsprozesse:
  • Setzen Sie das Superuser-Konto auf der Benutzeroberfläche von CABI-Server wieder auf "superuser" (standardmäßige Kontoeinstellung).
  • Setzen Sie die Werte für "recovery_username" und "recovery_password" in den Setup-Schlüsseln der Rohkonfiguration für das cabi-Probe auf das neue "superuser"-Kennwort. Starten Sie das Probe cabi neu.
Warten Sie, bis das Konto CABI_REST_ USER in CABI-Server neu erstellt ist. Setzen Sie danach die standardmäßigen Superuser-Anmeldeinformationen zurück.
Warum habe ich keinen Zugriff auf die Benutzeroberfläche von CABI-Server mehr, seitdem ich wasp vom Robot, auf dem CABI-Server ausgeführt wird, entfernt habe?
CABI ist eine webbasierte Anwendung. Wasp macht den Webserver für Webanwendungen verfügbar.
Wie kann ich mehrere Dashboards exportieren?
Informationen zum Exportieren von Dashboards finden Sie unter Importieren und Exportieren.
Wo finde ich weitere Informationen zum CA Business Intelligence JasperReports Server?
Weitere Informationen finden Sie unter CA Business Intelligence und TIBCO Jaspersoft Studio-Dokumentation.
Beschreibung der Dashboards und Berichte
Weitere Informationen über spezifische Dashboards und Berichte finden Sie in den folgenden Artikeln.