Complianceprotokoll und Schnellbericht

Das Protokoll "
Client-Hostintegrität
" und der Schnellbericht verfolgen die Details von Hostintegritätsprüfungen auf den Clients.
Für einige der Felder können Sie als Platzhalterzeichen das Fragezeichen (?), das einem Zeichen entspricht, und das Sternchen (*) verwenden, das einer beliebigen Zeichenkette entspricht. Sie können auch auf die Punkte klicken, um aus einer Liste bekannter Standorte auszuwählen.
Protokoll "Client-Hostintegrität" > Zusätzliche Einstellungen
Option
Beschreibung
  • Ereignistyp
  • Betriebssystem
  • Schweregrad
  • Site
  • Domäne
  • Gruppe
  • Server
  • Computer
  • Benutzer
  • IP-Adresse
  • Remote-Host
  • Remote-IP-Adresse
Informationen zu diesen Einstellungen finden Sie unter:
Protokoll
Gibt das Protokoll an, zu dem Sie Informationen anzeigen möchten. Sie können beispielsweise "
TCP
" oder "
ICMP
" auswählen.
Richtung
Gibt die Datenverkehrsrichtung an, über die Sie Informationen anzeigen möchten.
Compliance-Schnellberichte
Option
Beschreibung
Hostintegrität – Status
Zeigt den Status der Hostintegritätsprüfung auf Clientcomputern an.
  • Erfolgreich
    Der Client ist installiert, verfügt über eine gültige UID und hat die Richtlinienprüfung und die Hostintegritätsprüfung bestanden.
  • Fehlgeschlagen
    Der Client ist installiert und verfügt über eine gültige UID, hat aber die Richtlinien- und Hostintegritätsprüfung nicht bestanden.
Clients nach Konformitätsfehler - Zusammenfassung
Verwenden Sie diesen Bericht, um die allgemeinen Gründe für Steuerungsfehlerereignisse, wie Antivirus, Firewall oder VPN zu sehen.
Compliance-Fehler - Details
Zeigt die Störungsrate der einzelnen Prüfungen an, die eine Hostintegritätsanforderung enthalten. Stellt mehr Einzelheiten als
Clients nach Compliance-Fehler – Übersicht
zur Verfügung. Beispielsweise zeigt sie die Clients, die keinen Antivirus haben, separat von denen an, die veraltete Virendefinitionen haben.
Nicht konforme Clients nach Standort
Verwenden Sie diesen Bericht, um festzustellen, ob bestimmte Standorte mehr Compliance-Probleme als andere haben.