Exportieren und Importieren von Servereinstellungen

Die Servereigenschaftendatei umfasst die Servereinstellungen für
Symantec Endpoint Protection Manager
. Sie müssen möglicherweise die Servereigenschaftendatei in den folgenden Situationen exportieren und importieren:
  • Verwenden Sie die Notfallwiederherstellungsdatei, um
    Symantec Endpoint Protection Manager
    erneut zu installieren.
    Die Notfallwiederherstellungsdatei umfasst keine Servereinstellungen. Wenn Sie
    Symantec Endpoint Protection Manager
    erneut installieren, verlieren Sie alle Standardservereinstellungen, die Sie vorher geändert haben. Sie können die exportierte Servereigenschaftendatei verwenden, um die geänderten Servereinstellungen neu zu importieren.
  • Installieren Sie
    Symantec Endpoint Protection Manager
    in einer Testumgebung und installieren Sie später den Management-Server in einer Produktionsumgebung. Sie können die exportierte Servereigenschaftendatei in eine Produktionsumgebung importieren.
  1. Um Servereinstellungen zu exportieren, klicken Sie in der Konsole auf
    Admin
    und dann auf
    Server
    .
  2. Erweitern Sie unter
    Server
    die Option
    Lokaler Standort (Standort
    Standortname
    )
    und wählen Sie dann den Management-Server aus, den Sie exportieren möchten.
  3. Klicken Sie auf "
    Server-Eigenschaften exportieren
    ".
  4. Wählen Sie einen Ort aus, in dem Sie die Datei speichern und geben Sie einen Dateinamen an.
  5. Klicken Sie auf
    Exportieren
    .
  6. Um Servereinstellungen zu importieren, klicken Sie in der Konsole auf
    Admin
    und dann auf
    Server
    .
  7. Erweitern Sie unter
    Server
    die Option
    Lokaler Standort (Standort
    Standort name
    )
    und wählen Sie dann den Management-Server aus, für den Sie Einstellungen importieren möchten.
  8. Klicken Sie auf "
    Server-Eigenschaften importieren
    ".
  9. Wählen Sie die Datei aus, die Sie importieren möchten, und klicken Sie dann auf "
    Importieren
    ".
  10. Klicken Sie auf
    Ja
    .