Vergrößern der Microsoft SQL Server-Datenbankdatei

Wenn Sie die SQL Server-Datenbank verwenden, prüfen Sie regelmäßig die Datenbankgröße, um sicherzustellen, dass die Datenbank nicht seine maximale Größe erreicht. Erhöhen Sie, wenn möglich, die Maximalgröße der SQL Server-Datenbank.
  1. So erhöhen Sie die Größe der Microsoft SQL Server-Datenbank
  2. Auf dem Microsoft SQL Server-Computer öffnen Sie SQL Server Management Studio.
  3. Im Objekt-Explorer erweitern Sie den Datenbankordner, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf "
    sem5
    " und klicken Sie auf "
    Eigenschaften
    ".
  4. Klicken Sie im Dialogfeld "
    Datenbankeigenschaften
    " auf "
    Dateien
    ".
  5. Wählen Sie unter "
    Datenbankdateien
    " die Option "
    sem5_log1
    " und scrollen Sie nach rechts, um die Spalte "
    Automatische Vergrößerung
    " anzuzeigen.
  6. Klicken Sie in der Spalte "
    Automatische Vergrößerung
    " auf die Schaltfläche "
    ".
  7. Klicken Sie im Dialogfeld
    Automatische Vergrößerung für
    sem5_log1
    ändern
    auf
    Uneingeschränkte Dateivergrößerung
    und dann auf
    OK
    .
  8. Klicken Sie auf
    OK
    .