Partnerbenachrichtigungen

Wenn der Management-Server erkennt, dass Kunden ablaufende oder abgelaufene Lizenzen bezahlt haben, kann er eine Benachrichtigung an den Systemadministrator senden. Ebenso kann der Management-Server eine Benachrichtigung an den Administrator schicken, wenn er erkennt, dass Lizenzen überverteilt werden.
In beiden Fällen ist möglicherweise der Erwerb von neuen Lizenzen oder Verlängerungen erforderlich. Bei vielen Installationen hat der Serveradministrator eventuell keine Berechtigung für solche Käufe und baut stattdessen auf einen Symantec-Partner.
Über den Management-Server können die Kontaktinformationen für den Partner verwaltet werden. Diese Informationen können bereitgestellt werden, wenn der Server installiert wird. Der Systemadministrator kann die Partnerinformationen jederzeit nach der Installation im Teilfenster "Lizenzen" der Konsole bereitstellen oder bearbeiten.
Wenn die Kontaktdaten des Partners auf dem Management-Server verfügbar sind, werden Benachrichtigungen bezüglich bezahlter und überverteilter Lizenzen automatisch an den Administrator und an den Partner gesendet.