Deaktivieren der Windows-Firewall

Sie können die Bedingungen angeben, unter denen
Symantec Endpoint Protection
die Windows Firewall deaktiviert.
Symantec Endpoint Protection
stellt die Windows-Firewall-Einstellungen auf den Zustand zurück, in dem sie war, bevor
Symantec Endpoint Protection
installiert wurde, wenn Folgendes auftritt:
  • Symantec Endpoint Protection
    wird deinstalliert.
  • Die
    Symantec Endpoint Protection
    -Firewall wird deaktiviert.
Symantec Endpoint Protection
ändert keine vorhandenen Windows Firewall-Richtlinien oder -Ausnahmen.
Gewöhnlich erhält ein Windows-Benutzer eine Benachrichtigung, wenn sein Computer neu gestartet wird, wenn die Windows Firewall deaktiviert ist.
Symantec Endpoint Protection
deaktiviert diese Benachrichtigung standardmäßig, damit Ihre Benutzer keine Warnmeldung erhalten, wenn die Windows Firewall deaktiviert wird. Sie können die Meldung aber aktivieren, wenn Sie möchten.
  1. So deaktivieren Sie die Windows-Firewall
  2. Klicken Sie in der Konsole auf
    Richtlinien
    .
  3. Klicken Sie unter "
    Richtlinien
    " auf "
    Firewall
    ".
  4. Führen Sie einen der folgenden Schritte aus:
    • Erstellen Sie eine neue Firewall-Richtlinie.
    • Doppelklicken Sie in der Liste der
      Firewall-Richtlinien
      auf die Firewall-Richtlinie, die Sie ändern möchten.
  5. Klicken Sie unter "
    Firewall-Richtlinie
    " auf "
    Windows-Integration
    ".
  6. Geben Sie in der Dropdown-Liste "
    Windows-Firewall deaktivieren
    " an, wann die Windows Firewall deaktiviert werden soll.
    Die Standardeinstellung ist "
    Nur einmal deaktivieren
    ".
    Klicken Sie auf
    Hilfe
    , um weitere Informationen zu den Optionen zu erhalten.
  7. Geben Sie in der Dropdown-Liste "
    Meldung 'Windows-Firewall deaktiviert'
    " an, ob Sie die Windows-Meldung über die Deaktivierung der Firewall beim Systemstart deaktivieren möchten.
    Die Standardeinstellung ist "
    Deaktivieren
    ", was bedeutet, dass der Benutzer beim Systemstart keine Meldung erhält, wenn die Windows-Firewall deaktiviert ist.
  8. Klicken Sie auf "
    OK
    ".