Hinzufügen einer Richtlinie

Symantec Endpoint Protection Manager
verfügt über eine Standardrichtlinie für jeden Schutztyp. Wenn Sie eine Richtlinie anpassen müssen, fügen Sie sie hinzu und bearbeiten sie. Sie können mehrere Versionen jedes Richtlinientyps erstellen.
Symantec empfiehlt, alle neuen Richtlinien zu prüfen, bevor sie in einer Produktionsumgebung verwendet werden.
  1. So fügen Sie eine neue Richtlinie hinzu
  2. Klicken Sie in der Konsole auf
    Richtlinien
    .
  3. Wählen Sie auf der Seite
    Richtlinien
    einen Richtlinientyp aus, und klicken Sie anschließend auf den Link, um eine neue Richtlinie hinzuzufügen.
  4. Ändern Sie die Richtlinieneinstellungen, um den Schutz zu erhöhen oder zu verringern.
  5. Klicken Sie auf
    OK
    , um die Richtlinie zu speichern.
  6. Weisen Sie optional die neue Richtlinie einer Gruppe zu.
    Sie können während oder nach der Richtlinienerstellung eine neue Richtlinie einer Gruppe zuweisen. Die neue Richtlinie ersetzt die derzeit zugewiesene Richtlinie des gleichen Schutztyps.