Prüfen einer Viren- und Spyware-Schutzrichtlinie

Zum Test der Viren und Spyware-Richtlinie können Sie die Testvirendatei von "eicar.com" verwenden. Der Testvirus ist eine Textdatei, die das European Institute for Computer Antivirus Research (EICAR) entwickelt hat. Er stellt eine einfache und sichere Methode zum Testen der meisten Virenschutzanwendungen dar. Mit ihm können Sie prüfen, ob der Virenschutzanteil des funktioniert.
  1. So prüfen Sie eine Viren- und Spyware-Schutzrichtlinie
  2. Laden Sie Virenschutztestdatei von der EICAR-Website auf den Clientcomputer herunter:
  3. Führen Sie die EICAR-Testdatei aus.
    Sie werden benachrichtigt, dass ein Risiko gefunden wurde.
  4. Klicken Sie in
    Symantec Endpoint Protection Manager
    auf der Seite "
    Überwachung
    " auf "
    Protokolle
    ".
  5. Auf der Registerkarte "
    Protokolle
    " in der Dropdown-Liste "
    Protokolltyp
    " klicken Sie auf "
    Risiko
    " und dann auf "
    Protokoll anzeigen
    ".
  6. Auf der Seite "
    Risikoprotokolle
    " wird das Ereignis "
    Virus gefunden
    " angezeigt.