Erwerben von
Symantec Endpoint Protection
-Lizenzen

Sie müssen eine Lizenz in den folgenden Situationen kaufen:
  • Ihre Testlizenz ist abgelaufen.
    Symantec Endpoint Protection
    verfügt über eine Testlizenz, die das Installieren und Bewerten des Produkts in Ihrer Umgebung ermöglicht.
  • Ihre aktuelle Lizenz ist abgelaufen.
  • Ihre aktuelle Lizenz ist überverteilt. Überverteilt bedeutet, dass Sie mehr Clients bereitgestellt haben, als Ihre aktuelle Lizenz ermöglicht.
Abhängig davon, wie Sie Ihre Lizenz erwerben, erhalten Sie per E-Mail entweder eine Produktseriennummer oder eine Symantec-Lizenzdatei. Die Lizenzdatei hat die Dateinamenerweiterung ".slf". Wenn die Lizenzdatei per E-Mail erhalten, ist sie als .zip-Datei an die E-Mail angehängt. Sie müssen die .slf-Datei aus der .zip-Datei extrahieren.
So erwerben oder erneuern Sie eine Lizenz:
Speichern Sie die Lizenzdatei auf einem Computer, auf den von der
Symantec Endpoint Protection Manager
-Konsole aus zugegriffen werden kann. Viele Benutzer speichern die Lizenz auf dem Hostcomputer von
Symantec Endpoint Protection Manager
. Viele Benutzer speichern außerdem eine Sicherheitskopie der Lizenz auf einem anderen Computer oder einem Wechseldatenträger.
Um Beschädigung der Lizenzdatei zu verhindern, öffnen oder ändern Sie die Datei-Inhalte nicht. Sie können die Lizenz jedoch nach Belieben kopieren und speichern.